Das aktuelle Wetter Witten 4°C
Glosse

Duft des großen Abenteuers

19.02.2013 | 17:36 Uhr
Funktionen
Duft des großen Abenteuers
Zauber des Orients

Nur, falls Sie glauben, unsereins würde auf Werbung nicht hereinfallen - dem ist nicht so.

Denn wer könnte sich, zumal als schmächtiger blasser Brillenträger, schon den Verlockungen von Abenteuern der Seidenstraße und dem Zauber des Morgenlands verschließen? Also wurde das viel versprechende Rasierwasser gekauft.

Kurz darauf steht man ebenso duftumweht wie erwartungsvoll vor der Liebsten und sagt: „Na?“ Und sie sagt nur: „Penetrant.“

Und da wird einem klar, dass der verheißene Traum des Orients bloß eine Fata Morgana war.

Bernd Kassner

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Drei neue Läden für das Wittener Boecker-Haus
Einzelhandel
Im Februar schloss Wittens Traditionsmodehaus Boecker. Im nächsten Frühjahr sollen in dessen ehemaligen Geschäftsräumen drei neue Läden eröffnen.
Thomas Stotko stimmte für höhere Grunderwerbssteuer
Wirtschaft
Thomas Stotko, Wittener SPD-Landtagsabgeordneter, hat für die Erhöhung der Grunderwerbssteuer gestimmt. „Die höheren Einnahmen sind notwendig.“
Großes Medieninteresse am Wittener Problem-Bahnübergang
Bahnübergang
Die Bahn bestätigt: Der Streckenposten an der Pferdebachstraße war wegen einer technischen Störung nicht erreichbar. Gefahr habe aber nicht bestanden.
Wo Bedürftige zu Weihnachten in Witten Wärme finden
Soziales
Das Altenzentrum am Schwesternpark sammelt Geschenke. Die Ruhrtal Engel bieten Essen auf dem Rathausplatz. Nur die Tafel bleibt an den Feiertagen zu.
Berlet kommt nach Annen
Rechtsstreit
Das Urteil im Streit um die Ansiedlung des Elektromarkts ist jetzt rechtskräftig. Die Stadt erwartet eine hohe Schadenersatzklage.
Fotos und Videos
Hohenstein im Lichterglanz.
Bildgalerie
Fotostrecke
ZDF TV-Gottesdienst
Bildgalerie
Witten
Kultur in Witten- einen ganzen Tag.
Bildgalerie
Kulturtag
Deine Anne
Bildgalerie
Witten