Demenzsport

Die Demenzsportgruppe des TuS Bommern ist im Sport-und Freizeitzentrum am Bommerfelder Ring einer feste Institution. Aber die Senioren betätigen sich nicht nur sportlich, sondern sie lieben die Geselligkeit und feiern auch gemeinsam. Beispielsweise den 95. Geburtstag des Mitglieds Wolfgang (zweiter von rechts am Tisch) mit Champagner und einem fröhlichen Lied. Vereinsmanager Björn Pinno überbrachte Glückwünsche und ein Geschenk des Vereins. Der gemeinsame Sport und das gesellige Miteinander im Seniorencafe sind den Trainerinnen Natalja, Dagmar und Petra sehr wichtig. „Sport hält fit - in jedem Alter“, betont Petra Möller. Wer Lust hat, in der Demenzsportgruppe mitzumachen, ist natürlich herzlich willkommen. Im Montags-Kurs sind nämlich noch Plätze frei. Genauere Informationen gibt es bei Petra Möller unter 0172/ 4436434 oder in der Geschäftsstelle des TuS Bommern. Foto: TuS Bommern