Das aktuelle Wetter Witten 18°C
Leute

Cedric aus "Beauty & the Nerd" plant Weltrekord im Dauerfernsehen

05.03.2013 | 13:58 Uhr
Cedric aus "Beauty & the Nerd" plant Weltrekord im Dauerfernsehen
Cedric Browatzki, 23, bekannt aus "Beauty and the Nerd", hat ein neues Ziel: Den Weltrekord im Dauerfernsehgucken brechen.Foto: Fischer

Vom Nerd zum Weltrekordler? Cedric Browatzki, bekannt aus der Sendung „Beauty & the Nerd“ auf Pro Sieben, ist als Teilnehmer beim Fernsehmarathon 2013 zugelassen worden. Der 23-jährige Wittener möchte den bestehenden Rekord im Dauerfernsehgucken brechen.

Cedric Browatzki , kürzlich Kandidat in der Pro Sieben-Sendung „Beauty and the Nerd “, wurde als Teilnehmer beim Fernsehmarathon 2013 zugelassen.

Dieser Wettbewerb im Dauerfernsehgucken ist beim Guinness Book of Records angemeldet. Browatzki möchte den bestehenden Rekord brechen. Dieser liegt bei 86 Stunden und 37 Minuten Dauerfernsehen ohne Schlaf, jedoch mit zugelassenen Pausen und wird zurzeit von Carin Shreeves und Jeremiah Franco aus den USA gehalten. Der 23-Jährige plante die Teilnahme bereits 2009, musste die Aktion aber mangels Austragungsort verschieben .

Veranstaltungsort ist nun ein Elektronikfachhandel in Bedburg-Hau am Niederrhein. Beginn des Fernsehmarathons ist Mittwoch, 1. Mai, um 10. Er endet am Sonntagnachmittag. Am 4. und 5. Mai wird es dort Musikshows und Autogrammstunden geben. Wahrscheinlich von Browatzki persönlich und dieser Persönlichkeit: Seine Majestät Kosi Cephas Bansah König von Hohoe Gbi Traditional Ghana.

Susanne Schild



Kommentare
06.03.2013
13:20
Cedric in Bedburg-Hau
von ojemineh | #8

Klasse, dass das Permanentfernsehevent in Bedburg-Hau stattfindet.
Dann können die Teilnehmer nach dem Ausscheiden direkt in die dortige Zentralklappsmühle eingeliefert werden.

06.03.2013
06:41
Sinnfrei
von Der_Stefan | #7

Den Artikel habe und werde ich nicht lesen!
Die Uberschrift reicht aus um zu wissen, dass ers sich hier um einen völlig sinnfreien Artikel handelt.

Dauerfernsehen..., gehts noch dümmer?!!?

05.03.2013
23:09
Gehts noch, WAZ?
von Zecke | #6

Wow, ein Autogramm von "Browatzki persönlich" ...

Gehts noch, WAZ?
Warum werden eigentlich dauernd diese dämlichen Artikel über diesen infantilen Selbstdarsteller veröffentlicht?

05.03.2013
22:55
Cedric aus
von Hufschmied | #5

Ich habe gar keine Lust den Artikel zu lesen, mir reicht die Überschrift. Wer glaubt, irgendetwas erreichen zu können, indem er dauerfernsieht, der muß schon schwer beschmiert sein!

1 Antwort
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #5-1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

05.03.2013
22:44
Cedric- Nein danke!
von knutknutsen | #4

Ist ja n super Typ! Wenn er doch so clever ist soll er sein Leben in den Dienst der Wissenschaft und Bildung stellen anstatt zu versuchen zwanghaft in die Sparte C-Promi TV-Freak einzudringen.

05.03.2013
19:10
Cedric aus dem Takatukaland
von Bertermann | #3

Hat der Junge vielleicht zuviel grüne Kekse gegessen??? Der Typ leidet an Profilneurose und ist einfach nur peinlich!!

05.03.2013
17:22
Cedric aus
von Wickederin | #2

Und morgen lesen Sie hier wie der Nerd aus Witten sich an einem Stück Sahnetorte verschluckt hat. Wetten dass...

http://www.derwesten.de/staedte/witten/pro-sieben-nerd-cedric-aus-witten-moechte-ins-rtl-dschungelcamp-einziehen-id7680670.html

http://www.derwesten.de/staedte/witten/beauty-and-the-nerd-cedric-aus-witten-ist-007-nerd-id7546947.html

http://www.derwesten.de/staedte/witten/nerd-cedric-aus-witten-hofft-bei-the-beauty-the-nerd-auf-action-id7540836.html

http://www.derwesten.de/staedte/witten/wittener-schaffte-es-ins-finale-bei-beauty-the-nerd-auf-pro-sieben-id7622774.html

05.03.2013
15:07
Cedric Browatzki plant Weltrekord im Dauerfernsehen
von buntspecht2 | #1

Ist der schon mal untersucht worden ?

Aus dem Ressort
Unbekannte stehlen weißen Land Rover in Witten
Diebstahl
Ein weißer Land Rover LV mit dem Kennzeichen EN-MS 938 wurde zum Diebesgut unbekannter Täter. Sie entwendeten den Wagen, der vor einem Wohnhaus in Bommern abgestellt war, am Donnerstagmorgen (20. August) zwischen 4 und 5.45 Uhr. Das Kriminalkommissariat bittet um Hinweise.
Wenn online Freundschaft zerbricht – Wittener Jugendtheater
Theaterstück
Das neue Jugendtheaterstück „Philotes“ von Beate Albrecht geht dem Umgang mit Computerspielen und neuen Medien auf den Grund. Es richtet sich vor allem an Schulklassen. Kinder können zwischen den Szenen mit den Verantwortlichen diskutieren.
Immer mehr Gäste wollen in Witten übernachten
Gästezahlen
Die NRW-Touristik verzeichnet für Anfang 2014 eine Zunahme um 9,4 Prozent an Übernachtungen in Witten. Der Anteil ausländischer Gäste steig sogar um 9,2 Prozent. Erstaunlich groß ist die Zahl der Anbieter von Ferienwohnungen: 52 Eigenheimbesitzer bieten Übernachtungsmöglichkeiten.
Erbschaft ermöglicht Umbau eines Wittener Altenheims
Senioren
Weil eine Dame dem Awo-Seniorenheim an der Egge in Witten-Annen 300 000 Euro hinterließ, konnten dort neue Betreuungsräume für Demenzkranke eingerichtet werden. Über die Hälfte der 173 Bewohner ist von Demenz betroffen.
Bäckerei im Wittener Bahnhof vergrößert sich
Wirtschaft
Die Suche nach dem einen und einzigen Haupt- bzw. Ankermieter im Bahnhof hat ein Ende. Wie Investor Markus Bürger am Rande eines Ortstermins zur Eröffnung der Verbraucherzentrale EN im April bekanntgab, will sich die jetzige Bäckerei Büsch vergrößern. Der Bahnhofsumbau könnte 2015 beginnen.
Umfrage
Die Schadstoffwerte in der Ruhrstraße verschlechtern sich . Welche Maßnahmen schlagen Sie vor, um die Luft zu verbessern?

Die Schadstoffwerte in der Ruhrstraße verschlechtern sich . Welche Maßnahmen schlagen Sie vor, um die Luft zu verbessern?

 
Fotos und Videos
Schüler im Dorneywald
Bildgalerie
Umweltforscher
Oldtimerschau Muttental
Bildgalerie
Witten
Große DLRG-Übung
Bildgalerie
Witten
Das war das Zeltfestival 2013
Bildgalerie
Rückblick