Das aktuelle Wetter Witten 11°C
Polizeieinsatz

Benzindiebe liefern sich Verfolgungsjagd und Geisterfahrt auf A43 bei Witten

22.05.2013 | 19:05 Uhr
Benzindiebe liefern sich Verfolgungsjagd und Geisterfahrt auf A43 bei Witten
Benzindiebe haben sich auf der A43 eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.Foto: WAZ FotoPool

Witten.  Benzindiebe haben sich Mittwochnachmittag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei über die A43 geliefert. Auf der Flucht vor den Beamten wendete der Fahrer den Fluchtwagen auf der Autobahn und kollidierte mit einem anderen Auto. Die Verursacher flüchteten, wurden aber später festgenommen.

Eine Verfolgungsjagd hat die Polizei in Witten in Atem gehalten: Einer Funkstreife fiel am Mittwochnachmittag gegen 16.20 Uhr ein Renault mit Recklinghäuser Kennzeichen auf, der zwei Tage zuvor einen Benzindiebstahl begangen hatte. Als der Funkstreifenwagen den Renault anhalten wollte, gab der Fahrer laut Polizei Gas und flüchtete auf die A 43 in Richtung Münster.

An der Anschlussstelle Witten-Herbede wendete der Fahrer dann urplötzlich seinen Wagen und fuhr entgegen der Fahrtrichtung in Richtung Wuppertal. Kurz darauf, so berichtet die Polizei, drehte er wieder um und kollidierte in der Ausfahrt Witten-Herbede mit einem Auto samt Anhänger. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Fahrer dabei verletzt.

Die beiden Unfallverursacher flüchteten zu Fuß, konnten nach eingeleiteter Fahndung gegen 16.30 Uhr und gegen 17.30 Uhr aber festgenommen werden.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.



Kommentare
22.05.2013
20:52
Benzindiebe liefern sich Verfolgungsjagd und Geisterfahrt auf A43 bei Witten
von finnisworld | #2

Diebstahl von was weiß ich ist mir egal, aber das die Unfallverursacher türmen und sich einen Dreck um den verletzten Fahrer kümmern...es wäre wünschenwert, wenn die beiden mehr als 5 Stunden Parkfegen aufgebrummt bekommen, aber das sind wohl eher Wunschträume...

22.05.2013
20:20
Benzindiebe liefern sich Verfolgungsjagd und Geisterfahrt auf A43 bei Witten
von spiridon | #1

"Einer Funkstreife fiel am Mittwochnachmittag gegen 16.20 Uhr ein Renault mit Recklinghäuser Kennzeichen auf, der zwei Tage zuvor einen Benzindiebstahl begangen hatte"

Unglaublich was die Franzosen so bauen. Autos die selbstständig Sprit klauen...

Aus dem Ressort
Haus Wand in Witten-Bommern unter der Abrissbirne
Stadtentwicklung
Jahrelang gammelte es vor sich hin, jetzt wird es abgerissen. Haus Wand, die Traditionsgaststätte an der Elberfelder Straße in Bommern, ist bald nur noch Geschichte. Es soll Pläne für eine exklusive Seniorenresidenz an dieser Stelle geben, was bisher aber nicht vom Eigentümer bestätigt wurde.
Polizei gibt Sicherheitstipps gegen Einbrecher
Polizei
Wie Mieter und Hausbesitzer Einbrechern einen Riegel vorschieben können, erklärt die Polizei am Dienstag (21. Oktober) bei einer Infoveranstaltung in der Stadtgalerie.
Hohlräume an der Annenstraße in Witten verfüllt
Bergbau
Monatelang konnte die Annenstraße nur in eine Richtung befahren werden, jetzt dürfen autofahrer aufamten. Die Verfülltung der Hohlräume im Bereich der DRK-Zufahrt und an der Kantstraße ist abgeschlossen. Die Stadt muss die hohen Kosten übernehmen. Im Frühjahr droht allerdings eine erneute...
Awo eröffnet neue Kita in Witten-Heven
Soziales
Starke Regenfälle im Frühjahr warfen den Zeitplan über den Haufen. Deshalb musste die Awo ihren Eröffnungstermin für die neue Kita am Neddenburweg in Heven um zwei Monate verschieben. Am kommenden Samstag (25.10.) ist es nun so weit. Mit der neuen Einrichtung werden vor allem U-3-Plätze geschaffen.
Krawall nach Kreisligaspiel in Witten hat Konsequenzen
Kreisliga
Der Trainer des FSV Sevinghausen (Wattenscheid) hat nach der Schlägerei, die Spieler seiner Mannschaft nach der Kreisliga-B-Partie gegen TuRa Rüdinghausen angezettelt hatten, Konsequenzen angekündigt. Er selbst werde zurücktreten, zumindest einzelne Spieler müssten mit dem Rausschmiss rechnen.
Fotos und Videos
Honigmarkt am Saalbau
Bildgalerie
Witten
6. Wittener Kneipennacht
Bildgalerie
Witten
Goldenes Herbstwetter
Bildgalerie
Witten
Musical
Bildgalerie
Witten