Das aktuelle Wetter Witten 21°C
Schwerer Unfall

Autobahn Stunden gesperrt

22.01.2009 | 11:50 Uhr

Zwei schwer und eine leicht verletzte Person forderte ein Unfall am Mittwochabend auf der Autobahn 43 zwischen den Anschlussstellen Witten-Heven und Herbede in Fahrtrichtung Wuppertal. Für die Bergungsarbeiten musste die Autobahn für mehr als drei Stunden komplett gesperrt werden.

Das Unfallgeschehen laut Polizei: Ein 25-jähriger Golffahrer aus Wuppertal verlor bei einem Überholmanöver aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Golf schleuderte frontal in die Mittelschutzplanke und blieb danach quer auf dem linken Fahrstreifen stehen. Durch den Anprall fiel die vordere Beleuchtung des Pkw komplett aus, so dass eine erhebliche Gefahrenstelle für den Nachfolgeverkehr entstand.

Ein 67-jähriger Polofahrer aus Hamburg, der in gleiche Richtung auf dem linken Fahrstreifen fuhr, konnte dem Hindernis nicht mehr ausweichen. Anschließend fuhr ein 25-jähriger Audifahrer aus Wuppertal in den quer stehenden Polo. Ein nachfolgender BMW wurde zudem durch Splitter und Glasstücke beschädigt.

Die Berufsfeuerwehr Witten sowie die freiwilligen Wehren Heven und Herbede nahmen die Rettungs- und Bergungsarbeiten vor. Da beim 25-Jährigen aus Wuppertal der Verdacht auf Rückenverletzungen bestand, musste das Dach des Pkw mit hydraulischem Schneidegerät entfernt werden, um den verletzten Fahrer zu befreien. Nach notfallmedizinischer Versorgung wurden er und die schwer verletzte Beifahrerin im Polo wurden in Spezialkliniken gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 20 650 €.

Kommentare
22.01.2009
19:30
Autobahn Stunden gesperrt
von Patrick P. | #2

Ich bin drei Minuten vor der Einslive Stauschau auf die Autobahn bei Bochum-Querenburg gefahren, als ich gehört habe, dass der Verkehr in Witten-Heven...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Über den eigenen Schatten springen
Projektfabrik
Teilnehmer des Programms ThuBA trainieren Körpersprache, Stimme und sicheres Auftreten. Im alten Café Leye standen sie zum ersten Mal auf der Bühne.
Wittener Café mit Flair braucht neuen Chef
Wirtschaft
Susanne Merkelbach muss auch ihren Hevener Wollladen langfristig aufgeben. Sie sucht ab sofort einen Nachfolger, der Spaß an beidem hat.
Heiß, heißer, Hitzewahnsinn
Wetter
Feuerwehr erklärt Alarmstufe 4. Stadt bangt um Straßen. Bankmitarbeiter zählen Geld im T-Shirt. Wasserrettung voll besetzt. Witten im Ausnahmezustand
Helenenberg bekommt neuen „Balkon“
Umwelt
Weil der Wasserspeicher umzäunt werden muss, planen Stadt und Nawitt eine Alternative zum beliebten Wittener Naherholungsziel. So soll sie aussehen
Raffiniertes aus dem Garten
Das isst der Pott
Zum Abschluss der Kochserie bereitet uns Elke Kloppenburg aus Bommern eine Bohnenpfanne mit Garnelen zu. Ein Kochbuch-Rezept, mit Geschmack verändert
Fotos und Videos
Rathaus in Witten evakuiert.
Bildgalerie
Rathausbrand
Sommerwetter in Witten
Bildgalerie
Witten
article
1424698
Autobahn Stunden gesperrt
Autobahn Stunden gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/witten/autobahn-stunden-gesperrt-id1424698.html
2009-01-22 11:50
Witten