Ausprobieren und beraten lassen

Musik hören und Instrumente kennenlernen: Das können kleine und große Besucher des Musikschultages der Musikschule Witten am Sonntag. Unter dem Motto „MusikLeben – Erbe. Vielfalt. Zukunft“ möchte die Schule einen Zugang zu dem vielfältigen und lebendigen musikalischen Erbe schaffen.

Das Musik über Grenzen hinweg verbindet, möchten die Schüler und das Kollegium der Musikschule demonstrieren. Mit zahlreichen Konzerten und Aktionen wollen sie das Haus Witten zum Schwingen bringen. Viele Ensembles und Orchester der Kooperationen mit den allgemein bildenden Schulen werden hier den Takt angeben.

Aber auch Solisten nutzen das Podium, um die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen und ihr Können unter Beweis zu stellen. Für alle großen und kleinen Gäste besteht die Möglichkeit, bei einer Vorstellungsrunde eine große Anzahl von Instrumenten auszuprobieren und sich von den jeweiligen Instrumentallehrern beraten zu lassen.

Der Musikschultag beginnt um 14 Uhr im Haus Witten, an der Ruhrstr. 86, und endet gegen 17.45 Uhr. Alle Interessierten sind willkommen. Essens- und Getränkestände werden aufgestellt. Der Eintritt ist frei, die Beratungsangebote sind kostenlos.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE