Das aktuelle Wetter Witten 9°C
Witten

60 Jahre gemeinsam gemeistert

29.12.2008 | 16:00 Uhr
Funktionen

Edmund und Margot Büttner aus Witten feiern morgen im Kreise ihrer Familie das Fest der Diamantenen Hochzeit.

Vielleicht waren es die Reibeplätzchen seiner heutigen Gattin, die Edmund Büttner bei ihrem ersten Zusammentreffen faszinierten. Dieses ereignete sich nämlich in einer Küche, in der Margot Büttner gemeinsam mit ihrer Schwester zahlreiche Reibeplätzchen für die aus der Kriegsgefangenschaft heimkehrenden Männer briet. "Die Plätzchen waren köstlich", erinnert sich Edmund Büttner.

Der heute 87-jährige Wittener, der sich zuvor sechs Jahre in australischer Kriegsgefangenschaft befand, war gerade erst nach Witten zurückgekehrt, als er seiner Margot in der besagten Küche zum ersten Mal über den Weg lief. "Ich habe einen alten Freund von der Marine in Dortmund besucht", erzählt er. "Und da stand sie dann am Herd." Dieser Freund war nämlich der Bruder ihres Schwagers.

Nach dem ersten Treffen 1947 dauerte es nur ein gutes Jahr, bis Edmund und Margot Büttner sich das Ja-Wort gaben. Kurz nach Weihnachten, im Dezember 1948. Die beiden sind inzwischen stolze Eltern einer Tochter, mit der sie gemeinsam unter einem Dach in Annen leben. Außerdem hat das Paar ein Enkelkind. "Und ein Urenkel kommt im nächten Jahr dazu", freut sich Margot Büttner.

ds

Kommentare
Aus dem Ressort
Wittener verletzte Frau mit Kung-Fu-Tritt - Bewährung
Gericht
Ein 21-jähriger stadtbekannter Schläger ist am Mittwoch vom Bochumer Jugendschöffengericht zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten,...
Vhs-Kiosk wird zur ersten Adresse für Flüchtlinge in Witten
Politik
Vor Behörden wie dem Rathaus haben Flüchtlinge oft Hemmungen. Der Vhs-Kiosk nebenan soll nun eine zentrale Anlaufstelle für Asylsuchende werden.
Goebbels sah die Bomben auf Witten fallen
2. Weltkrieg
Hitlers Propagandaminister war am 12. 12. 1944 in Wetter. Vom Harkortberg aus verfolgte er den Luftangriff. Er schrieb darüber in seinen Tagebüchern.
In der Gerichtsstraße wohnt man mit Stil
Stadtteil-Serie
In der Wittener Gerichtsstraße mischen sich schöne Jugendstilhäuser und moderne Bauten. Viele vermissen die legendäre Gerichtsklause.
10 000 Hartz-IV-Empfänger in Witten bekommen mehr Geld
Soziales
Das Arbeitslosengeld 2 steigt, bei Erwachsenen um sieben bzw. acht Euro. Auch für Kinder gibt’s mehr. Zehn Prozent der Wittener beziehen Leistungen.
Fotos und Videos
Hohenstein im Lichterglanz.
Bildgalerie
Fotostrecke
ZDF TV-Gottesdienst
Bildgalerie
Witten
Kultur in Witten- einen ganzen Tag.
Bildgalerie
Kulturtag
Deine Anne
Bildgalerie
Witten