„X-Vision“ sucht Gesangstalente

Guter Gesangsunterricht ist längst nicht für jeden erschwinglich. Um jungen Talenten eine Chance auf eine Förderung zu bieten, veranstaltet das soziale Jugendprojekt „X-Vision“ am Samstag, 21. Februar, ein Gesangscasting in der Wattenscheider Musikschule, Steinstraße 5.

Ab 11 Uhr können junge Menschen zwischen 13 und 22 Jahren einen vorbereiteten Song ihrer Wahl präsentieren, um die Projektleiter Omid Pouryousefi, Beatrice Röglin (beide X-Vision) und Katharina Sawadski (Gesangslehrerin) zu überzeugen. „Man muss noch kein Profi sein, um sich zu bewerben. Wichtig ist uns die Leidenschaft an der Musik“, so Pouryousefi und Röglin.

Den besten Kandidaten winken kostenloser Gesangsunterricht und zahlreiche Auftritte mit „X-Vision Ruhr” in ganz NRW. Sawadski bietet im Anschluss zudem ein kostenloses Probegesangstraining für alle Teilnehmer an.

Anmeldungen bis zum 18. Februar an Beatrice Röglin unter 0152-56 17 08 29 oder per E-Mail an roeglin@falken-bochum.de.

Finanziert wird das Angebot über das Landesprojekt „Pop to go”.