Das aktuelle Wetter Wattenscheid 11°C
Sport & Soziales

Wattenscheider Tennisverein und Grundschule bieten Tennis-AG

08.10.2012 | 16:16 Uhr
Wattenscheider Tennisverein und Grundschule bieten Tennis-AG

Wattenscheid. Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem TC Rot-Weiß Wattenscheid und der Grundschule an der Schulstraße erlernen die Kinder der Klassen 3c und 4c unter Anleitung des Vereinstrainers Florian Buch das Spiel mit Ball und Schläger.

Am Tennis-Camp haben rund 30 Kinder teilgenommen, teilt Susanne Sworowski, Jugendwartin des TC Rot-Weiß Wattenscheid, mit. Eines der Ziele dieser Aktionen sei, wieder eine funktionierende Jugendarbeit aufbauen zu können. „Und damit auch neue Erwachsene in den Verein locken“, so Susanne Sworowski. So lud der Verein unlängst zum Jugend- und Familientag auf seine Anlage ein.

Neben der Jugendarbeit haben aber auch die beiden zurzeit einzigen Mannschaften, die Herren 50 und 55 ihre Saisonspiele immerhin so erfolgreich absolviert, dass sie ihre Plätze in der Kreis- und in der Ruhr-Lippe-Liga behaupten konnten. Im September wurden die alljährlichen Clubmeisterschaften ausgetragen, dessen Sieger im Rahmen einer Clubfeier geehrt wurden.

Da die Sommersaison endet, wird wieder in der Traglufthalle gespielt. Wer mehr über den TC Rot-Weiß Wattenscheid erfahren will, kann sich auf der Internetseite www.tcrwwat.de über den Verein und seine Arbeit informieren.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Kunstwerkstatt gestaltet Kurz-Festival
Kultur
Der Freundeskreis der Kunstwerkstatt am Wattenscheider Hellweg 9 lädt am Wochenende zum Mini-Festival mit Elizabeth Hopkins (Klavier) und Boris Kucharsky (Violine) ein. Das Thema lautet diesmal „Franz Schubert und große Bewunderer“. Der Eintritt kostet jeweils zehn Euro, für Kinder und Jugendliche...
„Vorzeigeprojekt“ reformiert und verstärkt sich
Jugendarbeit
Wattenscheider Jugendprojekt X-Vision beteiligt sich mit Kooperationspartnern an „Pop To Go“. Kostenlose Workshops ab sieben Jahren sind bereits angelaufen. Auftritt im Schauspielhaus Bochum für den 15. Dezember geplant. Neues Personal unterstützt im täglichen Arbeitsablauf.
Literarischer Herbst liefert Highlight
Lesung
Autorin Monika Dahlhoff (73) liest am 4. November in der Stadtbücherei Wattenscheid Passagen aus ihrem Leben, welches von Schicksalsschlägen geprägt ist. LiesWat! trifft sich am 29. Oktober zur Jahreshauptversammlung und führt Vorstandswahlen durch. Erfolgreiches Ehrenamt soll fortgeführt werden.
„Adventsmarkt der Möglichkeiten“ gerettet
Kirchenburg
Noch vor einer Woche stand die fünfte Auflage des Wattenscheider „Adventsmarktes der Möglichkeiten“ vor dem Aus (die WAZ berichtete). Jetzt haben sich eine Reihe von Wattenscheider Geschäftsleuten und Unternehmen ein Herz gefasst und gespendet. Der Markt kann am ersten Adventswochenende wie geplant...
Erneut Einbrüche
Polizei
Am Nachmittag des 20. Oktober kam es zu zwei Wohnungseinbrüchen.
Fotos und Videos
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Musik mit Hundeballett
Bildgalerie
Konzert