Das aktuelle Wetter Wattenscheid 5°C
Sport & Soziales

Wattenscheider Tennisverein und Grundschule bieten Tennis-AG

08.10.2012 | 16:16 Uhr
Wattenscheider Tennisverein und Grundschule bieten Tennis-AG

Wattenscheid. Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem TC Rot-Weiß Wattenscheid und der Grundschule an der Schulstraße erlernen die Kinder der Klassen 3c und 4c unter Anleitung des Vereinstrainers Florian Buch das Spiel mit Ball und Schläger.

Am Tennis-Camp haben rund 30 Kinder teilgenommen, teilt Susanne Sworowski, Jugendwartin des TC Rot-Weiß Wattenscheid, mit. Eines der Ziele dieser Aktionen sei, wieder eine funktionierende Jugendarbeit aufbauen zu können. „Und damit auch neue Erwachsene in den Verein locken“, so Susanne Sworowski. So lud der Verein unlängst zum Jugend- und Familientag auf seine Anlage ein.

Neben der Jugendarbeit haben aber auch die beiden zurzeit einzigen Mannschaften, die Herren 50 und 55 ihre Saisonspiele immerhin so erfolgreich absolviert, dass sie ihre Plätze in der Kreis- und in der Ruhr-Lippe-Liga behaupten konnten. Im September wurden die alljährlichen Clubmeisterschaften ausgetragen, dessen Sieger im Rahmen einer Clubfeier geehrt wurden.

Da die Sommersaison endet, wird wieder in der Traglufthalle gespielt. Wer mehr über den TC Rot-Weiß Wattenscheid erfahren will, kann sich auf der Internetseite www.tcrwwat.de über den Verein und seine Arbeit informieren.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Verkehrsführung als Einbahnstraße
Großbaustelle
CDU-Vorschlag zur Großbaustelle Hüller Straße . Verwaltung soll prüfen, ob eine Verkehrsführung als Einbahnstraßenregelung über Schlachthofstraße und Laubenstraße geeignet wäre
Kunstrasenplatz in Sichtweite
Sportanlage Dickebank
Der von Schwarz-Weiß Wattenscheid 08 sehnlichst erwartete Kunstrasenplatz rückt scheinbar in greifbare Nähe. Baubeginn an der Dickebankstraße könnte womöglich schon im nächsten Jahr sein.
Ev. Kindergarten Günnigfeld wird vorerst weitergeführt
Zusage
Im Kindergartenjahr 2015/2016 wird der ev. Kindergarten in Günnigfeld weitergeführt. „Die Stadt Bochum hat den Evangelischen Kirchenkreis Gelsenkirchen und Wattenscheid darum gebeten“, teilt Pfarrerin Katharina Blätgen vom Öffentlichkeitsreferat im Kirchenkreis GE/WAT mit. Vergangene Woche habe...
Auf 16-Jährigen eingeschlagen
Polizei
Auf einen außerordentlich rabiaten Fußgänger traf am 25. November ein 16-Jähriger auf der „Asthmabrücke“.
Einbrecher stehlen Schmuck in Höntrop
Blaulicht
Am Wattenscheider Hellweg nahe Vincenzstraße kam es am 26. November zu einem Einbruch.
Fotos und Videos
Karnevals-Gala
Bildgalerie
Stadthalle
Renaturierung der Südpark-Teiche
Bildgalerie
Höntrop
St. Martin auf der Freilichtbühne
Bildgalerie
Martinsspiel