Sich mit Energie weiterhin einsetzen

Karsten Finke gab am 24. März in der Kreismitgliederversammlung der Grünen bekannt, dass er sein Mandat im Rat der Stadt Bochum niederlegen werde. Grund dafür war seine Äußerung über brennende Autos in Frankfurt.


Er bleibt aber in den Reihen der Grünen und wolle, so hieß es in einem Schreiben, sich mit Energie einsetzen.