Das aktuelle Wetter Wattenscheid 12°C

Kfz-Kennzeichen

Schlechte Chancen für Wiedereinführung des WAT-Kennzeichens

02.03.2011 | 16:38 Uhr

Die UWG-Ratsfraktion sieht nach einer offiziellen Anfrage an die Verwaltung wenig Chancen für eine Wiedereinführung des WAT-Kennzeichens. Die einzige Möglichkeit bestünde in einer Änderung der Zulassungsverordnung. Der Verwaltungsaufwand würde teuer.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Südpark umgebaut
Bildgalerie
Grüne Oase
Neue Alte Kirche ist eingeweiht
Bildgalerie
Kirche
Vier Titel für Wattenscheid
Bildgalerie
Karate-DM
Aus dem Ressort
09 ist bei Jermanns Familiensache
SG Wattenscheid 09
Mit dem letzten Spieltag am heutigen Samstag geht auch für Martin Jermann eine lange, arbeitsreiche Saison zu Ende. Als Stadion- und Pressesprecher...
Barrierefreie Wohnungen sind in Planung
Höntrop
Gemeindearbeit in der Emilstraße 6 läuft weiter. Evangelischer Kindergarten ist nicht betroffen
Sporthalle bald wieder für Vereine geöffnet
Günnigfeld
Ab Mittwoch (27. Mai) stehen durch eine „interne Umorganisation“ alle städtischen Sporthallen den Vereinen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Bereits...
Neubau in der City geplant
Innenstadt
Für die Realisierung eines Bauprojektes in der Wattenscheider Fußgängerzone, Oststraße 30/Ecke Saarlandstraße, ist die Entfernung der sechs Strom-...
Pfingsten aktuell aufgegriffen
Kultur
„Ausgegrenzt“ heißt die Ausstellung, die der „Künstlertreff WAT“ am kommenden Sonntag, 24. Mai, in der Friedenskirche an der Hochstraße eröffnet....
article
4353123
Schlechte Chancen für Wiedereinführung des WAT-Kennzeichens
Schlechte Chancen für Wiedereinführung des WAT-Kennzeichens
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/wattenscheid/schlechte-chancen-fuer-wiedereinfuehrung-des-wat-kennzeichens-id4353123.html
2011-03-02 16:38
Wattenscheid