Das aktuelle Wetter Wattenscheid °C
Heimatmuseum

Rundgang im Thorpe Museum

Zur Zoomansicht 19.05.2012 | 09:35 Uhr
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

Die Kolpingsfamilie Dahlhausen wirft einen Blick in die Historie des Landlebens vor 100 Jahren.

Klicken sie sich durch die Fotostrecke unseres Fotografen.

Gero Helm

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Sie träumen vom "The Voice"-Sieg
Bildgalerie
Musikshow
Fahndung nach Schmuck-Räubern
Bildgalerie
Polizei
Fotos vom Hagener Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Neueste Fotostrecken
Bochum gewinnt 4:0
Bildgalerie
Erster Sieg
Fotos vom Roten Teppich
Bildgalerie
Kurzfilmfestival
Wanner Silhouette im Wandel
Bildgalerie
Shamrock-Abriss
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Seit 400 Jahren in Wattenscheid
Bildgalerie
Evangelische Kirche
Hundeschwimmen im Wellenfreibad
Bildgalerie
Premiere
Aus dem Ressort
Tierpark Bochum übergibt neuen Storch an Vogelpark
Stadtgarten
Storchenweibchen Frida hat ein neues Zuhause, sie klappert nun in der großzügigen Storchen-Voliere im Stadtgarten. Seit dem Fuchsangriff Anfang Oktober, bei dem ein Storch ums Leben kam, hütete das Storchenmännchen des Vogelparks alleine das Nest. Jetzt ist er wieder in bester Gesellschaft.
Talkreihe „Gott und die Welt“ in der Friedenskirche
Politiker zu Gast
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese komplettiert die Talkrunde „Gott und die Welt“ am 10. Dezember.
Kein Investor fürs Bad in Sicht
Höntroper Südpark
„Die Suche nach einem privaten Betreiber für das Hallenfreiband Höntrop sollte nicht fortgesetzt werden.“ Diese Auffassung vertritt der sportpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Hans Peter Herzog. „Sollte das Bad erhalten werden können, dann offenbar nur, wenn der Betrieb optimiert wird“, sagt...
Konzerte in der Kunstwerkstatt
Am Wochenende
Der Freundeskreis der Kunstwerkstatt am Wattenscheider Hellweg 9 freut sich auf ein volles Programm an diesem Wochenende.
Burger-King-Mitarbeiter wussten von YiKo-Kündigung nichts
Burger King
Nach der Kündigung des Franchise-Nehmers YiKo durch die Restaurant-Kette Burger-King-Filialen öffnen die Bochumer Filialen am Dückerweg und an der Dorstener Straße öffnen. Aber wie es nun weitergeht? Das wissen weder Betriebsräte noch der Gewerkschaftssekretär der Nahrung, Genuss und Gaststätten.