Prunksitzung von Blau-Weiss steigt in der Realschule

Foto: WAZ FotoPool / Olaf Ziegler

Wattenscheid..  Die Karnevalsgesellschaft (K.G.) Blau-Weiss Günnigfeld hält auch im 45. Jahr des Bestehens wieder ihre Prunksitzung in der Aula der Pestalozzi-Realschule, Graf-Adolf-Straße 40, ab.

Das jecke Programm beginnt am Karnevalssamstag, 14. Februar, um 20.11 Uhr. Einlass ist an diesem Abend bereits ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 19 Euro, der Kartenvorverkauf läuft bereits. Tickets für die Prunksitzung sind erhältlich unter 0177/ 2 78 30 18.

Die Günnigfelder Narren von Blau-Weiss freuen sich dabei auf viele Mitwirkende, dazu gehören etwa karnevalistische Größen wie „Die Schlehbuscher“ (Prinzengarde), Tim Berger (Sänger), Kai Kramosta (Comedy XXL), Solala (Gesang), Show- und Tanzgarde Herne 87 und 1. Alt-Bochumer Landsknecht-Fanfarencorps 1998.

Durch das Programm führt Klaus Zirkel, Präsident der K.G. Blau-Weiss Günnigfeld von 1969, mit seinem Elferrat.