Das aktuelle Wetter Wattenscheid 13°C
EC-Karte war ungültig

Polizei nimmt Betrüger fest

11.07.2008 | 10:07 Uhr

Beamte der Polizeiwache West haben am Donnerstagabend, gegen 22 Uhr, in einem an der Ottostraße gelegenen Supermarkt zwei polnische Betrüger festgenommen.

Die 28 und 33 Jahre alten Beschuldigten hatten dort versucht, Haushaltsartikel, Lebensmittel und Tabakwaren mit einer ungültigen EC-Karte zu bezahlen.

Die Festgenommenen wurden nach Angaben der Pressestelle des Präsidiums zur Durchführung weiterer Ermittlungen in das Polizeigewahrsam gebracht.

Ferdi Dick



Kommentare
Aus dem Ressort
Keine Angst vor Ebola
Soziales
Noch ist die Seuche nicht in Ghana angekommen. Doch macht sich Marco Stanitzek natürlich seine Gedanken. Seit neun Jahren leistet er Entwicklungshilfe im feuchttropischen Dorf Akuapim, hat in all der Zeit dazu beigetragen, dass das Wort „Dorf“ überhaupt eine zutreffende Beschreibung darstellt. Die...
Stimmungvolles Kolping-Theater an drei Tagen
Höntrop
In neuer Spielstätte und vor vollem Haus präsentierte die Kolping-Spielschar Höntrop ihr neues Stück dreimal von Freitag bis Sonntag.
„Shakespeare lebt!“ im CentrumCultur
Vernissage
Mit rund 40 Besuchern eröffnete Waldemar Mandzel am Samstagabend die Karikaturenausstellung „Shakespeare lebt!“.
„Feind-Autor“ auf dem Stundenplan
Shakespeare-Wochen
Die Bochumer Shakespeare-Wochen begannen offiziell am vergangenen Freitag. Doch nicht nur das Bochumer Schauspielhaus blickt auf eine lange Tradition mit Werken des englischen Dichters. Auch die Märkische Schule in Wattenscheid beschäftigt sich seit fast 100 Jahren mit den Schriften Shakespeares....
Kutscherhausjungen musizieren
Konzert
Zum Konzert mit den „Kutscherhausjungen“, dem Chor des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) Wattenscheid, lädt das Marien-Hospital Wattenscheid am morgigen Sonntag, 19. Oktober, ab 15.30 Uhr in seine Cafeteria ein.
Fotos und Videos
Musik mit Hundeballett
Bildgalerie
Konzert
Herbstkirmes 2014
Bildgalerie
Rummel