Das aktuelle Wetter Wattenscheid 4°C
EC-Karte war ungültig

Polizei nimmt Betrüger fest

11.07.2008 | 10:07 Uhr

Beamte der Polizeiwache West haben am Donnerstagabend, gegen 22 Uhr, in einem an der Ottostraße gelegenen Supermarkt zwei polnische Betrüger festgenommen.

Die 28 und 33 Jahre alten Beschuldigten hatten dort versucht, Haushaltsartikel, Lebensmittel und Tabakwaren mit einer ungültigen EC-Karte zu bezahlen.

Die Festgenommenen wurden nach Angaben der Pressestelle des Präsidiums zur Durchführung weiterer Ermittlungen in das Polizeigewahrsam gebracht.

Ferdi Dick

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Parkraum an St. Pius ist sehr begrenzt
Parkprobolem
Bezirk verlangt von der Stadt detaillierte Planung für Stresemannstraße im Hinblick auf den Neubau für Senioren. Kanalerneuerung für Moltkestraße
,Neuer Chor’ sorgt für frische Musik
Kirchenchor
Gemeinschaft von Sängern und Sängerinnenn in der ev. Kirchengemeinde Günnigfeld. Ökumenische Zusammenarbeit mit Herz Mariä
Schüler setzen an zum ,Kindersprint’
Bildung
Das Ziel vom „BKK vor Ort Kindersprint“ ist einfach: Kinder in Bochum sollen in Bewegung gebracht werden – und vor allem Spaß daran haben.
Bargeld aus Geschäften in der City gestohlen
Blaulicht
Zwei Geschäfte in der Wattenscheider Innenstadt waren das Ziel von Einbrechern: So hebelten Unbekannte in der Nacht zum 4. März zwischen 19 und 8 Uhr...
Kontrollen der Raser gefordert
Aus der Politik
Bezirksvertretung tagte. Tempo-30-Zone für Fritz-Reuter-Straße bleibt Thema. Gremium fühlt sich von der Stadt übergangen in puncto Litfaßsäulen in der...
Fotos und Videos
Rosenmontagsumzug in Höntrop
Bildgalerie
Karneval
Gänsereiten in Höntrop
Bildgalerie
Karneval
Sevinghausener Gänsereiter
Bildgalerie
Gänsereiten
article
1090704
Polizei nimmt Betrüger fest
Polizei nimmt Betrüger fest
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/wattenscheid/polizei-nimmt-betrueger-fest-id1090704.html
2008-07-11 10:07
Wattenscheid