Osterfeuer in Sevinghausen

Zu einem Abend der „atmosphärischen Art“ lädt der FSV Sevinghausen am Osterabend ein. Am Karsamstag, 4. April, veranstaltet der FSV auf dem Vorplatz seiner Sportanlage „Auf dem Esch“ ab 15.30 Uhr sein mittlerweile schon traditionelles Osterfeuer.

Während dabei auf Kinder verschiedene Mitmachaktionen wie Eierfärben und Eierwettläufe warten, dürfen sich die Erwachsenen auf einen Eierlikör und weitere Überraschungen freuen. Eine Höhepunkt für Jung und Alt wird das gemeinsame Stockbrotbacken am Lagerfeuer sein, das vor dem Osterfeuer stattfinden wird. Bei Einbruch der Dämmerung wird das Osterfeuer dann entzündet.

Eingeladen sind nicht nur Mitglieder, sondern alle Freunde und Nachbarn des Vereins, die an der besonderen Atmosphäre eines großen Traditionsfeuers Gefallen finden und die Osterfeiertage gerne in Gesellschaft einläuten möchten. Für Speisen am Grillstand und für Getränke ist gesorgt. Auch das Vereinsheim ist geöffnet.