Neuer Preis für Einsatz um die Heimatstadt

Seit Sonntag gibt es den „Wattenscheider Förderpreis“. Die stilisierte Münze aus Glas wurde im Gottesdienst erstmals verliehen, an Anette Bündgen und Alfred Winter für ihren Einsatz um den Benefizkalender.


Künftig soll jedes Jahr eine innovative Idee mit Wattenscheid-Bezug prämiert werden.