Das aktuelle Wetter Wattenscheid 18°C
Wattenscheid

Meist wird's am Grillabend zappenduster

25.07.2008 | 18:25 Uhr

WAZ-SERIE SOMMERLEIDEN Die Sonne scheint aus allen Löchern, das Qecksilber im Thermometer steigt auf Höchstwerte und an schlechtes Wetter denkt niemand, schon gar nicht an Regen oder sogar Gewitter.

Zum perfekten Sommerabend fehlt nur noch das Grillen. Also wird telefoniert und die Freunde zu einem Grillabend auf der Terrasse eingeladen. Zwei Tage später soll es soweit sein, man kauft also Fleisch und Würstchen en masse und macht schüsselweise Kartoffel- und Nudelsalat. Doch wenn man dann in gemütlicher Runde zusammen sitzt, der Grill grade angeschmissen wurde und das erste Bier noch gar nicht getrunken ist, wird es langsam dunkel am Himmel ( was ja an sich in Anbetracht dessen, dass es Abend ist, noch nicht sooo ungewöhnliches ist und deshalb auch nicht direkt bemerkt wird).

Aber wenn dann das erste Würstchen auf dem Teller liegt, fängt es an zu grummeln und noch bevor alles reingetragen werden kann, plästert es. Ist immer so. HeGu



Kommentare
Aus dem Ressort
Zirkus kommt an
Kinder
Tolle Stimmung herrschte bei der Zirkus-Gala am „Mini-Klecks“, Hollandstraße 39.
Kindergarten in Gambia bekommt neues Auto
Gute Tat
Der Kindergarten „Wattenscheid“ in Gambia ist nicht nur eine pädagogische Einrichtung. Er leistet auch wichtige medizinische Arbeit für die Kinder vor Ort. Es gibt dort medizinische Angebote wie z.B. ein Dental-Labor.
Schüler sollen couragiert handeln
Schule
„Am Anfang war das Vorurteil.“ Unter diesem Motto fand – zunächst erst einmal in einer Klasse, der 9 c – an der Liselotte-Rauner-Hauptschule ein Projekttag rund um die Themen Toleranz, Migration, Diskriminierung, couragiertes Handeln statt.
Von der Kohle zur Kunst
Kultur
Dieses monumentale Kunstwerk soll für einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekord sorgen – in Hinblick auf Dauer, Beteiligung und Größe: 42 Künstler/innen bemalten in anderthalb Tagen mit Acrylfarbe eine Riesenleinwand im Kunstzentrum an der Lohrheidestraße.
Neuer Schützenkönig in Westenfeld
Alter Schützenverein...
Der Alte Schützenverein 1788 Westenfeld steht unter neuer Regentschaft: Am Samstag konnte sich Hermann Appelbaum die Königswürden erschießen, seine Lebensgefährtin Bärbel Panfiel ist die neue Königin.
Fotos und Videos
Zirkus von und für Kinder
Bildgalerie
Kinder-Zirkus
Bendzko singt Grönemeyer-Songs
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Fans tanzen mit Parov Stelar Band
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Sportis rocken vorerst zum letzten Mal
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Weitere Nachrichten aus dem Ressort