Das aktuelle Wetter Wattenscheid 26°C
Wattenscheid

Meist wird's am Grillabend zappenduster

25.07.2008 | 18:25 Uhr

WAZ-SERIE SOMMERLEIDEN Die Sonne scheint aus allen Löchern, das Qecksilber im Thermometer steigt auf Höchstwerte und an schlechtes Wetter denkt niemand, schon gar nicht an Regen oder sogar Gewitter.

Zum perfekten Sommerabend fehlt nur noch das Grillen. Also wird telefoniert und die Freunde zu einem Grillabend auf der Terrasse eingeladen. Zwei Tage später soll es soweit sein, man kauft also Fleisch und Würstchen en masse und macht schüsselweise Kartoffel- und Nudelsalat. Doch wenn man dann in gemütlicher Runde zusammen sitzt, der Grill grade angeschmissen wurde und das erste Bier noch gar nicht getrunken ist, wird es langsam dunkel am Himmel ( was ja an sich in Anbetracht dessen, dass es Abend ist, noch nicht sooo ungewöhnliches ist und deshalb auch nicht direkt bemerkt wird).

Aber wenn dann das erste Würstchen auf dem Teller liegt, fängt es an zu grummeln und noch bevor alles reingetragen werden kann, plästert es. Ist immer so. HeGu


Kommentare
Aus dem Ressort
Rathenaustraße: Stadt beseitigt Wildwuchs
Wattenscheid.
Endlich reagiert hat die Stadt auf die Anwohnerbeschwerden, den Wildwuchs am Fußgängerweg an der Rathenaustraße (Eppendorf) zu beschneiden.
Neue Kitas starten Anfang August
Kinderbetreuung
Pünktlich zum 1. August fertig werden nun doch die beiden Kindertagesstätten, die der Awo und die des Kita-Zweckverbandes des Bistums Essen, an der Isenbrockstraße. Die Awo startet am 18. August mit zwei Gruppen für U 3-Kinder (ein bis drei Jahre alt) und einer weiteren Gruppe für drei- bis...
Bürgerbüro: Terminkunden haben Vorfahrt
Rathaus
Die neue Terminbuchung im Bürgerbüro verkürzt die Wartezeit erheblich.
Musik aus Südamerika
Konzertreihe
Auch am vergangenen Samstag traten weitgereiste Musiker auf der Freilichtbühne auf und nahmen ihr Publikum musikalisch mit in die Ferne. Nachdem eine Woche zuvor die neuseeländische Band B2KDA aufgetreten war, führte die Odyssee nun nach Südamerika.
Toilettenhaus abgerissen
Südpark
Diese Schmuddelecke sorgte nicht nur bei Spaziergängern seit Jahren für Kritik: das ehemalige Toilettenhaus am Alten Schwimmbad-Eingang im Höntroper Südpark. Die Wände beschmiert und rissig, bröckelnder Putz – gar kein schönes Bild im sonst netten Naherholungsgebiet. „Das Toilettenhaus wurde nun...
Fotos und Videos
Batucada Sound Machine
Bildgalerie
Konzert
Aufräumaktion an Spielplätzen
Bildgalerie
Beseitigung der...
Musikzentrum
Bildgalerie
Baustelle
Detlef Diering´s Lieblingsweg
Bildgalerie
Spaziergang