Das aktuelle Wetter Wattenscheid 8°C
Feuerwehrfest

Löschzug Höntrop feiert

Zur Zoomansicht 18.06.2012 | 00:58 Uhr
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

Kräftig gefeiert wurde Freitag und Samstag beim Löschzug Wattenscheid Höntrop

Klicken sie sich durch die Fotostrecke unseres Fotografen

Gero Helm

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Nachtschwärmer unterwegs
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Die Beverstraße
Bildgalerie
Straßenserie
Stadtverbandstag
Bildgalerie
Feuerwehr
Fest der Kulturen
Bildgalerie
Gysenbergpark
Tunnelweihe vom Emschertunnel
Bildgalerie
Emscher-Umbau
Von Juist bis Wangeroog im Flieger
Bildgalerie
Aus der Luft
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Per Käfer zurück in die Zukunft
Bildgalerie
Oldtimer
Fettes Brot machen Party im Zelt
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Sommerparty
Bildgalerie
Rock Classic Allstars
Feuerwehr reißt die Hütte ab
Bildgalerie
Waldbühne
Aus dem Ressort
Straßen bald alle wieder beleuchtet
Nachwirkungen „Ela“
Stadtwerke nehmen heute die Günnigfelder Straße in Angriff. Stadt verkauft Holz „unter Splitterverdacht“ über Unternehmer nach Indochina oder schreddert
Feldbriefe spiegeln Soldatenleben wider
Dokumentation
Dokumentation „Lieb Vaterland magst ruhig sein…“, ein wohl einmaliges Werk des Heimat- und Bürgervereins zum Ersten Weltkrieg, ist jetzt erschienen
Unwetter: Regionalexpress-Züge in Duisburg evakuiert
Bahn
In Duisburg mussten am Abend drei Regionalzüge evakuiert werden, nachdem einer der Züge von einer herabfallenden Oberleitung getroffen wurde. Verletzt wurde offenbar niemand. Umgestürzte Bäume hatten am Montag den Zugverkehr im ganzen Ruhrgebiet teilweise zum Erliegen gebracht.
Hakenkreuz-Sprayer auf Wattenscheider Friedhof erwischt
Polizei
Streifenpolizisten hörten Sprühgeräusche. Verfolgungsjagd endete in einem Hinterhof der Schreberstraße. Die Sprayer sind bereits aktenkundig, einer gestand sofort. Polizei sucht Zeugen für die Tag in der Nacht zum Sonntag.
Kollision mit drei Verletzten am Wattenscheider Hellweg
Unfall
37-Jährige Ratingerin wendete plötzlich mitten auf der Straße. 20-jährige Bochumerin traf trotz Vollbremsung die Fahrerseite. Die Kinder der Ratingerin konnten sich von selbst befreien. Mutter musste stationär im Krankenhaus verbleiben.