Das aktuelle Wetter Wattenscheid 1°C

Blaulicht

Leiche im Garten eines Mehrfamilienhauses in Wattenscheid...

28.12.2012 | 18:20 Uhr

Bereits am 22. Dezember wurde im Garten eines Mehrfamilienhauses in Wattenscheid die Leiche einer unbekannten Person gefunden. Die Obduktion hat nun ergeben, dass der Tote mit hoher Wahrscheinlichkeit durch Gewalteinwirkung starb.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Schülerartisten begeistern
Bildgalerie
Zirkus-Gala
Früh übt sich
Bildgalerie
Karneval
Aus dem Ressort
Einsatz für den sicheren Schulweg
Verkehrssicherheit
Seit über 35 Jahren ist Bernd Albers in der Verkehrserziehung tätig – in Theorie und Praxis. Insgesamt rund 130 große und kleine Aktivitäten, Aktionen...
Gesundheit soll Schule machen
Bildung
An der Gertrudisschule steht der Start des neuen Halbjahres im Zeichen der Gesundheit: Eine Woche lang dreht sich alles um dieses Thema.
Fußweg wird zur Matschstrecke
Varenholzstraße
Der Fußweg an der Varenholzstraße in Höntrop (ab der blauen Brücke am Zeppelindamm) wird schnell zum Matschweg. An den damit verbundenen Dreckschuhen...
Polizeihund „Shadow“ aus Bochum geht in den Ruhestand
„Hollandse Herder“
Nach fast zehn Jahren nimmt die Bochumer Polizei Abschied von „Shadow“. Der „Hollandse Herder“ geht als Polizeihund in den Ruhestand.
Täter werfen Fenster ein
Blaulicht
Bislang noch unbekannte Täter brachen am Mittwoch, 28. Januar, in der Zeit von 21.30 bis 21.45 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in Höntrop ein.
article
7430916
Leiche im Garten eines Mehrfamilienhauses in Wattenscheid gefunden
Leiche im Garten eines Mehrfamilienhauses in Wattenscheid gefunden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/wattenscheid/leiche-im-garten-gefunden-id7430916.html
2012-12-28 18:20
Bochum, Zeugen, Leiche, Garten, Mordkommission,
Wattenscheid