Das aktuelle Wetter Wattenscheid 10°C
Wattenscheid

Kriminelles Duo raubt 16-Jährigen aus

31.03.2008 | 20:35 Uhr

Überfall geschah am hellichten Tag in der Grünanlage am Ehrenmal.Polizei sucht nach jugendlichen Tätern Ein 16-jähriger Wattenscheider ist am Samstagmorgen gegen 10.50 Uhr von zwei unbekannten jungen Männern in der Grünanlage am Ehrenmal am Bußmannsweg ..

... ausgeraubt worden.Wie die Polizei erst gestern mitteilte, ist das Opfer in dem Park zu Fuß unterwegs gewesen, als ihn die Täter ansprachen. Es hat sich eine kurze verbale Auseinandersetzung entwickelt. Anschließend hielten die Kriminellen ihr Opfer fest, durchsuchten es und entwendeten ihm ein Handy, ein Schoko-Ticket sowie 70 Euro Bargeld. Mit seiner Beute flüchtete das Duo in Richtung Innenstadt.Das Opfer beschreibt die Räuber folgendermaßen: Der erste Täter soll ein etwa 18 Jahre alter Mann südländischen Typs gewesen sein. Er ist etwa 170 cm groß und korpulent. Bekleidet war er mit einer schwarzen Alfajacke, einer dunklen Strickmütze mit "NY-Emblem" und einer Jeanshose. Sein Komplize, ebenfalls männlich und vermutlich Südländer, ist etwa 16 bis 17 Jahre alt und gut 170 cm groß. Er ist schlank und hat kurze, dunkle Haare. Auch der zweite Täter soll dunkel gekleidet gewesen sein, unter anderem mit einem Kapuzenpullover. Hinweise zur Tat und den beschriebenen Personen nimmt das Kriminalkommissariat 34 unter Tel: 0234/909 3221 entgegen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Einbrecher flüchten mit schwerer Beute
Blaulicht
In ein Einfamilienhaus an der Elverfeldstraße in Höntrop brachen bislang noch unbekannte Täter am Mittwoch, 22. Oktober, zwischen 10 und 12 Uhr ein.
Spannendes Orgelkonzert für Kinder
Friedenskirche
In der Friedenskirche an der Hochstraße 2 findet am Freitag, 24. Oktober, ab 17 Uhr ein besonderes Orgelkonzert für Kinder statt: „Die Kirschin Elfriede.“
Bürgerliches Engagement
Ehrenamt
Um das Thema bürgerliches Engagement geht es am heutigen Donnerstabend, 23. Oktober, in einem Vortrag, zu dem alle Interessierten eingeladen sind.
DRK sucht helfende Hände fürs betreute Weihnachtsfest
Soziales
Noch bleibt zwar ein bisschen Zeit. Doch trotzdem laufen die Vorbereitungen für die 28. DRK-Weihnachtsbetreuung bereits jetzt an. Denn traditionell am 25. Dezember öffnen sich beim Roten Kreuz die Türen für die große Festveranstaltung. Zehn Ehrenamtliche organisieren dann für die Besucher einen...
Bläserkreis Höntrop empfängt Gäste aus Sheffield
Musik
Das Sheffield 13 Brass Ensemble aus der Bochumer Partnerstadt ist vom 25. bis zum 27. Oktober beim Bläserkreis Höntrop zu Gast.
Fotos und Videos
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Musik mit Hundeballett
Bildgalerie
Konzert