Das aktuelle Wetter Wattenscheid 19°C
Wattenscheid

Kriminelles Duo raubt 16-Jährigen aus

31.03.2008 | 20:35 Uhr

Überfall geschah am hellichten Tag in der Grünanlage am Ehrenmal.Polizei sucht nach jugendlichen Tätern Ein 16-jähriger Wattenscheider ist am Samstagmorgen gegen 10.50 Uhr von zwei unbekannten jungen Männern in der Grünanlage am Ehrenmal am Bußmannsweg ..

... ausgeraubt worden.Wie die Polizei erst gestern mitteilte, ist das Opfer in dem Park zu Fuß unterwegs gewesen, als ihn die Täter ansprachen. Es hat sich eine kurze verbale Auseinandersetzung entwickelt. Anschließend hielten die Kriminellen ihr Opfer fest, durchsuchten es und entwendeten ihm ein Handy, ein Schoko-Ticket sowie 70 Euro Bargeld. Mit seiner Beute flüchtete das Duo in Richtung Innenstadt.Das Opfer beschreibt die Räuber folgendermaßen: Der erste Täter soll ein etwa 18 Jahre alter Mann südländischen Typs gewesen sein. Er ist etwa 170 cm groß und korpulent. Bekleidet war er mit einer schwarzen Alfajacke, einer dunklen Strickmütze mit "NY-Emblem" und einer Jeanshose. Sein Komplize, ebenfalls männlich und vermutlich Südländer, ist etwa 16 bis 17 Jahre alt und gut 170 cm groß. Er ist schlank und hat kurze, dunkle Haare. Auch der zweite Täter soll dunkel gekleidet gewesen sein, unter anderem mit einem Kapuzenpullover. Hinweise zur Tat und den beschriebenen Personen nimmt das Kriminalkommissariat 34 unter Tel: 0234/909 3221 entgegen.


Kommentare
Aus dem Ressort
Elfjähriger rettet in Wattenscheid altem Mann das Leben
Heldentat
Leon Volkeri aus Wattenscheid-Höntrop ist ein kleiner Held: Er spürte einen verschwundenen Demenzkranken auf und bewahrte ihn so wohl vor dem Tod. Der Realschüler spielt einfach gerne Detektiv.
Das Besondere eines Raumes zeigen
Kulturoffensive
„WAZ-Kulturoffensive“ präsentiert ab 23. August Janna Michels und Christian Gode mit „Fifty-Fifty“. Die Pädagogen und Künstler gestalten und verändern
Still Alive: The Frits kehren heim
Jubiläumskonzert
Konzert in der Wattenscheider Freilichtbühne zum 30-jährigen Bandjubiläum am 30. August. Ska-Legende kündigt zahlreiche Gaststars an zum „Coming Home“ an und hat einen brandneuen Song im Gepäck.
DRK sucht dringend Blutspender
Soziales
Um Blutspenden bittet das DRK am Sonntag, 3. August, von 10 bis 15 Uhr (Voedestr. 53). Blut spenden kann jeder ab 18 Jahren, Neuspender bis zum 69. Geburtstag (Lichtbildausweis mitbringen). Die Spende dauert fünf bis zehn Minuten, nach kurzer Ruhepause wird ein Imbiss angeboten.
Parkstraße wird zur Beseitigung von Sturmschäden gesperrt
Verkehr
Die Parkstraße ist zur Beseitigung von Sturmschäden im Bereich der Hausnummern 32 bis 52 am Montag und Dienstag, 4. und 5. August, komplett gesperrt.
Fotos und Videos
Aufräumaktion an Spielplätzen
Bildgalerie
Beseitigung der...
Musikzentrum
Bildgalerie
Baustelle