Keine Neuauflage von „WAT karibisch“

Aus dem Jahres-Programm gestrichen ist „Wattenscheid karibisch“. Die Veranstaltung auf dem Alten Markt, organisiert von der Dortmunder Agentur „Young4mation“, habe gefloppt.

Erfreulich ist, so Wolfgang Dressler gegenüber der WAZ, „dass wir neue Mitglieder in der Werbegemeinschaft begrüßen können; insgesamt fünf Gastronomen und Händler.“