Junger Ladendieb hatte es auf Kosmetika abgesehen

Wattenscheid..  Noch ist die Identität eines Ladendiebes nicht ermittelt, der im Drogeriemarkt an der Oststraße 38 am 14. Oktober 2014 gleich 35 Päckchen Wimperntusche entwendet hat. Dort wurde der junge Mann allerdings von einer Überwachungskamera erfasst.

Wie die Polizei weiter mitteilt, war ein Ladendetektiv gegen 12.45 Uhr auf den Täter aufmerksam geworden. Er ließ daraufhin die mit den Kosmetika gefüllte schwarze Sporttasche im Geschäft stehen und rannte zum Bahnhof, wo er den Regionalzug in Richtung Hamm erreichen konnte.

Hinweise an die Polizei unter 0234 / 909-3221.