Das aktuelle Wetter Wattenscheid 19°C
Zeche Holland

Holland-Förderturm in Stadterneuerung einbeziehen

22.01.2015 | 18:34 Uhr
Holland-Förderturm in Stadterneuerung einbeziehen
2013: Viele Menschen kamen zur Demo aufs Gelände der Zeche Holland, um sich für den Erhalt des Förderturms einzusetzen. Der rote Bau unter dem Fördertrum ist die alte Schachthalle, die abgetragen wird.Foto: Gero Helm

Gebiet muss Aufenthaltscharakter erhalten und Anziehungspunkt werden

In der nächsten Woche beginnen, wie die WAZ berichtete, im Rahmen der geplanten Turm- und Schachtsanierung des Holland-Förderturms die Rückbauarbeiten der alten Schachthalle. Die Entwicklungsgesellschaft Ruhr-Bochum (EGR) sieht diese Maßnahme als notwendig an, „um sowohl die erforderlichen Untersuchungsarbeiten als auch die eigentliche Sanierung des Turms und des Schachtes durchführen zu können.“ Erst danach könnten Kosten bestimmt und die Finanzierung gesichert werden.

Ziel sei, so der SPD/MdL Serdar Yüksel (SPD), die Sicherstellung, dass der Turm als Wahrzeichen der Bergbau-Geschichte. Die weitere Entwicklung des Areals um den Turm befindet sich in der Prüfung. „Richtig ist, dass verschiedene Konzepte für die Zukunft des Gebietes erarbeitet werden“, sagt Yüksel. „Ein Zwischenerfolg ist, dass der Holland-Förderturm und das umliegende Areal in das Vorhaben der Stadterneuerungsmittel mit einbezogen werden.“ Er würde begrüßen, den Turm mit einer Plattform begehbar zu machen und das umliegende Gebiet so zu gestalten, dass das Areal um den Turm Aufenthaltscharakter erhält und zu einem Anziehungspunkt werde.

Indes teilte WAZ-Leser Gerd Hufnagel seine Bedenken ob der Vorgehensweise mit. Er sei bisher davon ausgegangen, dass die Sanierungsfinanzierung durch öffentliche Fördermittel gesichert sei. „Nun lese ich, dass vorab die Notwendigkeit besteht, den Rückbau der Schachthalle vorzunehmen, um überhaupt erst Untersuchungsarbeiten für eine eventuelle Sanierung durchführen zu können.“ Hufnagel fürchtet, „dass bei dieser Salamitaktik Zeit gewonnen werden soll,“ um die Angelegenheit vergessen zu lassen und einen Komplettabriss zu erreichen. Mit Spannung erwarte er, „ob es wirklich im vierten Quartal zur Ergebnismitteilung der EGR kommt.“

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Weltkindertag
Bildgalerie
Kita
Weinfest in Wattenscheid
Bildgalerie
Weinfest
article
10263635
Holland-Förderturm in Stadterneuerung einbeziehen
Holland-Förderturm in Stadterneuerung einbeziehen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/wattenscheid/holland-foerderturm-in-stadterneuerung-einbeziehen-id10263635.html
2015-01-22 18:34
Wattenscheid