Fußball-Familien-Benefiz am Wochenende in Wattenscheid

Gute Stimmung, die zum Mitklatschen und Fotosmachen einlädt, ist auch diesmal zu erwarten.
Gute Stimmung, die zum Mitklatschen und Fotosmachen einlädt, ist auch diesmal zu erwarten.
Foto: WAZ
Was wir bereits wissen
19. Auflage steigt am 30. Mai. Sportliches, Musikalisches, Kinderzirkus sowie Essen und Trinken werden geboten. Der Eintritt ist frei, der Erlös kommt sozialen Einrichtungen in Wattenscheid zugute.

Der Verein „Wattenscheider für Wattenscheid“ veranstaltet am heutigen Samstag sein mittlerweile 19. Benefiz-Fußball-Familienfest. Schon am gestrigen Freitagabend kam es auf der Sportanlage an der Dickebankstraße zum Spiel zwischen der Traditionsmannschaft der SG Wattenscheid 09 gegen eine Stadtauswahl.

Heute ab 10 Uhr geht es los mit dem Turnier von Hobby-Fußballteams um den Lions-Cup auf dem Rasenplatz.

Um 13 Uhr startet ein umfangreiches Bühnen- und Aktionsprogramm: Spielmobil des Stadtsportbundes, Profi-Kasperle-Theater, Zumba-Vorführung (Gruppe des VHS Bochum), Jugendrotkreuz WAT (Schminkaktion), WTC-Kindertanzgruppe, WAT’n Zirkus (15 Uhr), Taiwan-Do-Vorführungen und Mitmachaktion sowie ab 18 Uhr bis 22 Uhr Live-Party mit der Band „rockAbility“ (Rock & Pop im Ruhrgebiet). Der Eintritt ist frei. Der Erlös der Veranstaltung kommt wie immer sozialen Einrichtungen in WAT zugute.