Frau lässt vergessenes Bargeld mitgehen

Wattenscheid..  200 Euro Bargeld hat eine derzeit noch unbekannte Frau am 6. Oktober 2014 an einem Geldautomaten „einfach mal so“ mitgenommen. Was war geschehen?

In der Mittagszeit wollte eine Wattenscheiderin (57) Geld abheben. Mit ihrer EC-Karte veranlasste sie die Auszahlung des benannten Betrages. Dann vergaß sie aber, so schildert es die Polizei, ihr Geld aus dem Ausgabeschacht zu nehmen. Nur wenige Sekunden später ging die derzeit noch unbekannte Frau an denselben Automaten. Sie nahm das Geld aus dem Ausgabeschacht und ging davon.

Nunmehr liegt ein Foto der Tatverdächtigen zur Veröffentlichung vor. Die Ermittler des Wattenscheider Regionalkommissariats (KK 34) fragen: Wer kennt diese Frau? Hinweise werden unter 963-8405 oder -4441 (Kriminalwache) entgegengenommen.