Das aktuelle Wetter Wattenscheid 13°C
Zur Premiere gab es Rattenfallen
Serie: Helfs Hof
Zur Premiere gab es Rattenfallen
Wattenscheid.   Das Heimatmuseum im Helfs Hof lebt nicht ausschließlich von der sehenswerten Dauerausstellung. Auch zahlreiche gesonderte Gruppenführungen oder das jährliche HBV-Sommerfest gehören zum Programm „In den Höfen“. Seltener Besuchermagnet sind hingegen Sonderausstellungen wie „Ratten- und Mausefallen“...
Feuerwehr reißt die Hütte ab
Volksbühne
Feuerwehr reißt die Hütte ab
Wattenscheid.   Schweres Gerät im Südpark: Mit Bagger und Tanklöschfahrzeug rückt die Freiwillige Feuerwehr Wattenscheid-Mitte im Rahmen ihres Übungsdienstes an, greift zur Kettensäge und damit der Volksbühne unter die Arme. Denn der „Kulissenschuppen“ der Laienspielgruppe ist von Pfingststurm „Ela“ vollständig...
Käferfreunde laden zum Treff
Auto
Käferfreunde laden zum Treff
Wattenscheid.   Die Käferfreunde treffen sich wieder am Sonntag.
Freude über Geldspritze
WAT für WAT spendet
Freude über Geldspritze
Wattenscheid.   Der Verein „Wattenscheider für Wattenscheid“ unterstützt mit einer Spende über 3500 Euro die neue Kinderschutzvilla des ev. Kinder- und Jugendhauses.
Zwei Personen bei Unfall an der Parkstraße schwer verletzt
Blaulicht
Wattenscheid. An der Kreuzung Parkstraße/ Stadtgartenring kam es am vergangenen Mittwoch, 20. August, zu einem folgenreichen Verkehrsunfall mit schwer verletzten Personen, teilt die Polizei mit.
„Winters Wattenscheider Welt“ geht in Druck
Benefizkalender
Wattenscheid. Nur wenige Wochen vor dem geplanten Verkaufsstart der zehnten Auflage des Wattenscheider Benefizkalenders halten die Fotografen Anette Bündgen und Alfred Winter den ersten Druckbogen in ihren Händen. Zusammen mit Print Art Chef Peter Huck freuen sie sich über den Produktionsbeginn.
Spezial
Ausflug zum Tippelsberg in Bochum
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Tippelsberg in Bochum.
Fotos und Videos
Feuerwehr reißt die Hütte ab
Bildgalerie
Waldbühne
Casper begeistert 5.000 Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
„Pünktchen und Anton“
Bildgalerie
Theater
Nabucco
Bildgalerie
Kultur
Stille hören mitten in der Großstadt
Bildgalerie
Spaziergang
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Zeche Nachtigall und das Muttental in Witten
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Zeche Nachtigall.
Jahrhunderthalle in Bochum - Montagehalle für die Kunst
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Jahrhunderthalle in Bochum.
Ausflug zur Halde Lothringen I/II in Bochum
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Lothringen I/II in Bochum.
Wandern im Ruhrgebiet - Vier Städte auf einen Streich
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp zum Becklemer Busch in Waltrop.
Pilgerweg von Gelsenkirchen zur Kreuzkirche in Herne
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Gelsenkirchen zur Kreuzkirche in Herne.
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Henrichshütte Hattingen – der älteste Hochofen des Reviers
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Henrichshütte Hattingen.
Weitere Nachrichten
Dörpfeldstraße wird saniert
WAT schön – WAT schäbig
Wattenscheid. Schönes wie Schäbiges haben die Wattenscheider erneut in ihrer Stadt, in ihrer Straße oder gar direkt vor der Haustür entdeckt und der Redaktion gemeldet. Zahlreiche Anregungen zur Berichterstattung gingen bei der WAZ ein, die an dieser Stelle Erwähnung finden und veröffentlicht werden.
Charivari mit Konzerten und Plattenquiz
Programm
Wattenscheid. Das kommende Programm im Charivari im Wattenscheider Bahnhof: Am Freitag, 22. August, findet das beliebte Plattenquiz statt, bei dem man sein Musikwissen testen kann (Beginn 21 Uhr, Eintritt frei).
Hospizverein gestaltete Seminar
Soziales
Wattenscheid. Das ganze Jahr über gibt es immer wieder kleinere Fortbildungseinheiten für das Team des ambulanten Wattenscheider Hospizdienstes rund um das Thema „Sterben, Tod und Trauer“, um Neues zu lernen oder Gelerntes aufzufrischen. Doch seit 2002 findet einmal im Jahr auch ein kompaktes Wochenend-Seminar –...
Ruhrland-Chor gastiert im Marien-Hospital
Konzert
Wattenscheid. Zum Konzert mit dem Bochumer Ruhrland-Chor lädt das Marien-Hospital Wattenscheid für Sonntag, 24. August, in seine Cafeteria ein. Ab 15 Uhr werden dort Volkslieder und Schlager zu hören sein – zum Beispiel „Durch Täler über Bergeshöh’n“, „Melodie d’amour“, „Horch, was kommt von draußen rein“ oder...
Umfrage
Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

 
Spezial
Radtour - Bochums Stadtteile und Witten-Heven
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte. Ein Tourtipp von Bochum-Dahlhausen über Linden, Weitmar, Wiemelhausen und Querenburg bis Witten-Heven.
Radtour - Essen von Rüttenscheid bis Katernberg
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Tourtipp durch die Essener Stadtteile, von Rüttenscheid über Fronhausen und Altenessen bis nach Katernberg.
Mitspielen und Tickets für Spiel des VfL Bochum gewinnen
Aktion
Bochum. Die WAZ und der Paketversand Hermes verlosen zwei mal zwei Karten für das Heimspiel des VfL Bochum am Montagabend gegen den 1. FC Union Berlin. Unser „Glückstelefon“ ist am Samstag, 23., und am Sonntag, 24. August, geschaltet. Die Gewinner werden Montag telefonisch benachrichtigt.
Regionalliga
Das Warten auf den ersten Saisonsieg geht weiter: Am vierten Spieltag gab die SG Wattenscheid 09 zum dritten Mal in Folge eine Führung her. Beim FC Kray unterlag der Regionalligist mit 1:2 (1:1). Nach dem Schlusspfiff stand die bittere Erkenntnis: Dieses Spiel hätte die SG 09 nie und nimmer...
Landesliga
Auch wenn er den SV Sodingen „nur“ ein Jahr lang trainiert hat, für Willi Koppmann sind Besuche bei Ex-Vereinen immer etwas Besonderes. Der Coach des VfB Günnigfeld hatte bei den Hernern in der Saison 2009/2010 das sportliche Sagen und stellt sich nun mit seiner Aufsteigertruppe im Glückauf-Stadion...
Bogestra beförderte 2013 mehr als 145 Millionen Fahrgäste
Nahverkehr
Bochum. Die Bogestra hat erstmals in der Unternehmensgeschichte die Marke von 145 Millionen Fahrgästen überschritten. Das Unternehmen macht sich für die Zukunft fit und meldet bei der Hauptversammlung im Ruhrcongress Bochum auch eine Steigerung der Umsatzerlöse um 3,7 Millionen Euro auf 108,5 Millionen.
Ausbildung
Gelsenkirchen. Der Bedarf an Pflegekräften ist groß, das Interesse an einer Pflegeausbildung am Kirchlichen Bildungszentrum für Gesundheitsberufe im Revier steigt zum Glück ebenfalls beständig. Im feierlichen Rahmen haben nun 62 frisch Examinierte der Schule ihre Abschlusszeugnisse bekommen.
Politik
Gelsenkirchen. Zwei junge Gelsenkirchener schlüpfen Anfang September in die Schuhe der Landtagsabgeordneten Heike Gebhard und Markus Töns (beide SPD). Julia Rüther (17) aus Buer und Martin Leißing (18) aus Horst sitzen vom 4. bis 6. September in Düsseldorf im 6. Jugend-Landtag NRW.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Im Restaurant Artemis am Gänsemarkt passt alles zusammen
Gastro-Kritik
Essen. Ein Nachmittag in den Ferien, und wir haben Lust auf Griechisch. Das wird nicht einfach, der Typus des altbekannten griechischen Restaurants ist vom Aussterben bedroht.
Auf dem Gnadenhof – Wie ein Bochumer Tiere vorm Tod rettet
Schicksale
Bochum-Sundern. Im tiefsten Bochumer Süden liegt der ,Tierschutzhof im Ruhrtal’. Winfried Kaiser hat sich dort einen Lebenstraum erfüllt - er rettet Pferde und Hunde vor dem Tod. Die Tiere haben schwere Schicksale hinter sich. Unter Kaisers Obhut blühen sie wieder auf.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Wattenscheid und Umgebung.

» Zum Wattenscheider Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Schalke verpatzt Auftakt
Bildgalerie
Schalke
Leoparden-Baby in Berlin
Bildgalerie
Raubkatze
Bahnhöfe in NRW verwahrlosen
Bildgalerie
Bahnhöfe
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Lokalredaktion Wattenscheid

Redaktion: Ralf Drews, Ellen Wiederstein-Schulte

Hüller Straße 7

44866 Bochum (Wattenscheid)

Tel.: 02327/9826-31

Fax: 02327/9826-50

E-Mail: redaktion.wattenscheid@waz.de

lokalsport.bochum-wat@waz.de

-