Das aktuelle Wetter Warstein 11°C
Weltcup-Aktion

Warsteiner hilft SC Willingen

Zur Zoomansicht 27.03.2012 | 20:41 Uhr
Stoßen an auf die gemeinsame Aktion für den Weltcup (v.l.): Thomas Wulfert, Gebietsleiter Gastronomie Warsteiner; Dieter Schütz, Pressesprecher SC Willingen; Christiane Willeke, PR-Referentin Warsteiner, Jürgen Hensel, Präsident SC Willingen; Claudia Schwenk, Managerin Sponsoring und Event Warsteiner; Volkmar Hirsch, Rennleiter Weltcup.
Stoßen an auf die gemeinsame Aktion für den Weltcup (v.l.): Thomas Wulfert, Gebietsleiter Gastronomie Warsteiner; Dieter Schütz, Pressesprecher SC Willingen; Christiane Willeke, PR-Referentin Warsteiner, Jürgen Hensel, Präsident SC Willingen; Claudia Schwenk, Managerin Sponsoring und Event Warsteiner; Volkmar Hirsch, Rennleiter Weltcup.Foto: Hartwig Sellmann/WNM

"Warsteiner trinken - den Weltcup sichern". Mit diesem Slogan wollen die Warsteiner Brauerei und der SC Willingen weiteres Geld für den Umbau an der Mühlenkopfschanze sammeln.

Für jedes Warsteiner Pils, das in Willingen verkauft wird, spendet die Privatbrauerei 10 Cent an den Skiclub. 29 Gastronomiebetriebe haben das Premium Verum im Ausschank. Drei Monate läuft die Aktion des guten Willens . Ein weiterer Baustein, damit das beliebte Weltcup-Skispringen auch 2013 wieder im Upland stattfinden kann.

Hartwig Sellmann

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Vogelschießen in Allagen
Bildgalerie
Schützenfest
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Kunstwerke auf der Haut
Bildgalerie
Bodypainting
EVONIK - Ruhr Cup International
Bildgalerie
Jugendfußball
St. Joseph in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Tief hinab ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Anti-Israel-Kundgebung
Bildgalerie
Demo
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
Harter Auftakt
Bildgalerie
Nord Open Air
Schwitzen in der Aluhütte
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten.
3. Etappe, 53 Teilnehmer
Bildgalerie
WP-Staffelwanderung
Facebook
Kommentare
Umfrage
Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit

Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit "We love Warstein" rufen wir Sie dazu auf, Ihre Meinung abzugeben. Was ist Ihr Favorit?

 
Fotos und Videos
Paderborn gewinnt Test mit 14:0
Bildgalerie
Testspiel
Schnadezug entlang der Grenzen
Bildgalerie
Schnad
Tödlicher Crash bei Flugmanöver
Bildgalerie
Flugzeugabsturz
Aus dem Ressort
„Holländer werden sich von der Maut abschrecken lassen“
Tourismus
Im Sauerland wächst die Kritik an den Mautplänen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt – vor allem aus Sorge, dass sich niederländische Urlauber demnächst andere Reiseziele suchen. Und auch bei Hirschberger Hoteliers macht sich Unmut breit.
Historischer Sudkessel thront über Sonnenterrasse
Biergarten-Check
Wenige Meter vom Verwaltungsgebäude der Warsteiner Brauerei entfernt lädt ein kupferner Sudkessel zum Verweilen ein. Der Biergarten des Sudhauses wartet mit diesem einmaligen Eyecatcher – und mit seiner zentralen, aber dennoch ruhigen Lage – auf.
Warsteiner Polizei verhaftet gesuchten Betrüger in Hotel
Festnahme
Ein gleich mit mehreren Haftbefehlen gesuchter mutmaßlicher Betrüger ist der Polizei in Warstein jetzt ins Netz gegangen. Der Gesuchte wurde in einem Hotel festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, war er mit einem gestohlenen Auto unterwegs - und gestohlenen Autokennzeichen.
„In fünf Jahren klopfen die Rüthener an“
Sommerinterview
Die Sekundarschule – im ersten Teil des WP-Interviews nannte Manfred Gödde die neue Schulform als eine der positiven Entwicklungen in der Wästerstadt, die „ohne Theater“ realisiert worden sei. Doch die Differenzen mit Rüthen, die über eine Kooperation in diesem Bereich im März 2013 hochkochten,...
Verirrte Mauersegler in Suttrop wieder aufgepäppelt
Tiere
Mauersegler sind immer in der Luft – wenn sie am Boden sitzen, brauchen sie Hilfe. Diese Hilfe haben zwei Exemplare bei Stefanie Fleper gefunden. Die Tierliebhaberin aus Warstein-Suttrop hat die beiden Vögel aufgepäppelt – und eines der beiden sogar in die Mauerseglerklinik einliefern lassen.