Das aktuelle Wetter Warstein 14°C
Sponsoring

Warsteiner Brauerei wird Premium-Partner bei Fortuna Düsseldorf

30.08.2012 | 16:53 Uhr
Fortuna Düsseldorf und Frankenheim Alt verlängern den Sponsoren-Vertrag und holen die Warsteiner Brauerei als Partner mit ins Team.

Düsseldorf/Warstein.  Die Warsteiner Brauerei verstärkt ihr Engagement für den Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf. Mit der Hauptmarke steigt die Warsteiner Gruppe als Premium-Partner ins Sponsoring ein. Warsteiner bekommt mehr Werbeflächen im Stadion und die Option für PR-Aktionen mit dem Tradtionsklub. Altbier-Produzent Frankenheim, das zur Warsteiner Gruppe gehört, arbeitet bereits seit neun Jahren mit der Fortuna zusammen.

Frankenheim hat den Sponsoren-Vertrag verlängert. Seit der Saison 2003/2004 hält die Privatbrauerei der Fortuna die Stange. Damals war der Traditionsverein vom Niederrhein in der Versenkung verschwunden. Die sportliche Talfahrt führte nach dem Abstieg aus der 1. Bundesliga (1997) und der 2. Bundesliga (1999) bis hinunter in die Fußball-Oberliga (2002).

2004 stieg die Fortuna nach zwei Jahren wieder zur Regionalliga Nord auf. 2008 schaffte sie den Sprung in die 3. Liga. Seitdem ging es unter Trainer Norbert Meier steil nach oben. Halb Düsseldorf feierte 2009 das Comeback seiner Fußball-Profis in der 2. Bundesliga. Im Mai 2012 gab's die nächste Fete: Fortuna setzte sich in zwei Relegationsspielen gegen Hertha BSC Berlin als Aufsteiger durch. Ein Traum ging in Erfüllung: Nach 15 Jahren war Düsseldorf wieder Erstligist.

Und auch die aktuelle Saison hat gut begonnen. Neuling Düsseldorf gewann mit 2:0 beim FC Augsburg. Am Samstag (18.30 Uhr) steht die Bundesliga-Heimpremiere gegen Borussia Mönchengladbach auf dem Programm. Das Niederrhein-Derby ist den Umständen entsprechend ausverkauft. Nur 30 000 Fans dürfen das Spiel live erleben. Ursprünglich sollte es sogar ein Geisterspiel werden. Weil Fortuna-Fans im zweiten Relegationsspiel gegen Hertha den Platz gestürmt hatten, plante der DFB harte Sanktionen. Letztlich wurde dann doch 30 000 Zuschauern der Eintritt in der Arena genehmigt.

Klares Bekenntnis zum Standort Düsseldorf

Im Stadion verkauft wird neben dem Frankenheim-Altbier auch Warsteiner Pils vom Faß. Das war schon vergangene Saison der Fall. „Für uns ist diese Zusammenarbeit ein klares Bekenntnis zum Standort Düsseldorf“, erklärt Thorsten Terlohr, Leiter Sponsoring und Events der Warsteiner Gruppe. Mit dem Einstieg der Hauptmarke stärkt das Haus Cramer der Fortuna noch stärker den Rücken. Die Warsteiner bekommt im Gegenzug mehr Werbeflächen und Optionen für verschiedene PR-Aktionen.

Fortuna jubelt

Rainer Cox, Geschäftsführer der Frankenheim, sieht in der Partnerschaft mit Fortuna Düsseldorf eines der wichtigsten Engagements, das die Warsteiner Gruppe im Bereich Sportsponsoring zeigt. Cox: „Die Entwicklung der Fortuna auf dem Platz und der gute Start in der Fußball-Bundesliga machen deutlich, was Mannschaft und Verein leisten." Im bezahlten Fußball unterstützt Warsteiner sonst nur noch den Zweitligisten SC Paderborn als Partner.

Fortuna-Präsident lobt treuen Partner Warsteiner

Die geschäftliche Beziehung zur Fortuna pflegt das Unternehmen jetzt auch mit der Hauptmarke. Das Sponsoring wird ausgebaut. Düsseldorfs Präsident Peter Frymuth ist begeistert vom werbewirksamen Zuspruch aus dem Sauerland: „Die Warsteiner Gruppe stand uns in guten, aber vor allem auch in weniger guten Zeiten als zuverlässiger Partner zur Seite. Wir freuen uns über die Bereitschaft, unserem Verein treu zu bleiben und den sportlichen Weg von Fortuna Düsseldorf in der Bundesliga weiter zu begleiten.“

(has)


Kommentare
30.08.2012
21:21
Warsteiner Brauerei wird Premium-Partner bei Fortuna Düsseldorf
von fk62 | #1

War es Warsteiner oder Frankenheimer, von dem der Autor zu viel getrunken hat?
Das Comeback in der 2.Liga feierten die meisten Düsseldorfer schon 2009, in den Relegationsspielen gegen Hertha gab es nur einen Sieg und das Spiel gegen Gladbach beginnt um 18:30, wobei im Stadion viele Plätze zwangsweise leer bleiben werden.

Aus dem Ressort
Schrumpfen der Gemeinden bedeutet Chance für die Kirche
Talk am Turm
Bei einer lebendigen Kirche gehe es weniger darum, dass man einen Pastor vor Ort hat oder Immobilien behalten wolle, vielmehr müsse man den Blick für das Wesentliche schärfen. Auf dem Weg zum Lörmecke-Turm spricht der Theologe Daniel Gerte über seinen Glauben.
Jungpolitiker wollen Gehör im Warsteiner Rat finden
Kommunalwahl
Sascha Clasen und Frederick Krieger kandidieren für die WAL. Den beiden 23-jährigen Studenten liegt viel daran, Entscheidungsprozesse der politischen Arbeit für die Bürger transparent zu machen.
Heimat kann auch ganz modern klingen
So klingt die WP
Kai Kirchhoff nimmt mit zwei knapp 20-sekündige Musikstücken an dem Wettbewerb „So klingt die WP“ teil. An der Abstimmung können unsere Leser noch bis Montag teilnehmen. Der 25-Jährige Student und Hobbymusiker hofft auf eine Platzierung uner den Top 20.
Treckerreifen und jede Menge Plastik
Umwelt
Bei der Aktion „Saubere Landschaft“ haben Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler, Jugendliche sowie Erwachsene in ihrem Ort und in der Umgebung aufgeräumt. Sie leisteten einen Beitrag zum Umweltschutz geleistet und haben dafür gesorgt, dass weite Teile des Warsteiner Stadtgebietes wieder...
In Belecke Aussicht von der Haar bis zum Lörmecketurm
Osterwanderung
Eine besondere „Feierabendrunde“ mit viel Weitblick hat Wolfgang Heppekausen ausgesucht und Beleckes Ortsvorsteherin Elke Bertling zum Mitwandern über den Kesting-Weg eingeladen. DerSpaziergang bietet eine gute Gelegenheit, das Osteressen abzuarbeiten.
Umfrage
Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit

Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit "We love Warstein" rufen wir Sie dazu auf, Ihre Meinung abzugeben. Was ist Ihr Favorit?

 
Fotos und Videos
Die besten Kegler Warsteins
Bildgalerie
Kegelstadtmeisterschaft...
Zentimeterarbeit auf der Straße
Bildgalerie
Schwertransport
25 Jahre Mixed Voices
Bildgalerie
Jubiläum