Das aktuelle Wetter Warstein 18°C
Albert Cramer

Warsteiner Brauerei-Chef ist tot

Zur Zoomansicht 21.11.2012 | 19:15 Uhr
Warsteiner-Inhaber Albert Cramer ist tot.
Warsteiner-Inhaber Albert Cramer ist tot.Foto: dapd/Warsteiner Brauerei

Albert Cramer, Besitzer der Warsteiner-Gruppe ist im Alter von 69 Jahren einem Krebsleiden erlegen.

Albert Cramer führte die 1753 gegründete Warsteiner Brauerei in achter Generation. Der Seniorchef und Biermarkt-Pionier war engagiert und deshalb sehr beliebt in seiner Heimatstadt.

Frank Tischhart

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Vogelschießen in Allagen
Bildgalerie
Schützenfest
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Kornkreis lockt Esoterik-Fans
Bildgalerie
Kurioses
Sümmern hat einen neuen König
Bildgalerie
Fotostrecke
Vogelschießen in Volkringhausen
Bildgalerie
Schützenfest
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Fotostrecke
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
Stadtrundfahrt
Bildgalerie
Fotostrecke
WAZ Leser auf Satkom Turm Hattingen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Jugendherberge Wedau
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Facebook
Kommentare
Umfrage
Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit

Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit "We love Warstein" rufen wir Sie dazu auf, Ihre Meinung abzugeben. Was ist Ihr Favorit?

 
Fotos und Videos
Paderborn gewinnt Test mit 14:0
Bildgalerie
Testspiel
Schnadezug entlang der Grenzen
Bildgalerie
Schnad
Tödlicher Crash bei Flugmanöver
Bildgalerie
Flugzeugabsturz
Aus dem Ressort
Erneut ziehen heftige Gewitter durch NRW
Unwetter
Mal heiß, dann wieder nass: Der Sommer bleibt unbeständig. Auch am Dienstag ergossen sich heftige Starkregen an Rhein und Ruhr. Für den Raum Aachen galt die höchste Warnstufe. Ab Mittwoch ist die Unwettergefahr aber erst einmal gebannt.
Zukunft Hirschbergs liegt im Tourismusbereich
Politik
Viel Positives getan hat sich in Hirschberg in den vergangenen Jahren. Vor allem durch bürgerschaftliches Engagement, wie Ortsvorsteher Franz Linneboden betont. Gestärkt werden soll in der Zukunft der touristische Bereich - das Waldfreibad ist hier ein wichtiger Baustein.
Bunte Flieger über Hirschberg
Ferien
Im Rahmen des Ferienprogrammes der Pankratius-Gemeinde Warstein hat am Samstagnachmittag wieder die alljährliche Aktion „Himmelstürmer“ auf dem Modellflugplatz Hirschberg stattgefunden. Viele Jugendliche kamen nach Hirschberg, um von den Mitgliedern erste Eindrücke in die Welt des Modellflugs zu...
Markus Cramer regiert in Sichtigvor
Schützenfest
„Wieder aus dem Süden“ – Mit dem 184. Schuss erlegte Markus Cramer beim Sichtigvorer Vogelschießen den stolzen Vogel und nahm sich seine Frau Nathalie zur Königin.
JuKa fiebert schon jetzt Karneval entgegen
Belecke
„Auf ein schönes, ereignisreiches Karnevalsjahr“ freuten sich die Mitglieder des JuKa 56’ bereits am Freitagabend. Bei der Jahreshauptversammlung standen unter anderem die Berichte des Präsidiums der Karnevalisten sowie Wahlen zur Neubesetzung einiger Vorstandsämter auf der Tagesordnung.