Das aktuelle Wetter Warstein 12°C
Arbeitslose

Nur im Raum Warstein stieg die Quote an

27.09.2012 | 13:45 Uhr
Nur im Raum Warstein stieg die Quote an
Die Arbeitslosenzahl ging in der Regiom im Monatsvergleich zurück - innerhalb eines Jahres jedoch nicht.

Warstein. Zum September-Stichtag waren in Warstein 324 Männer und 338 Frauen arbeitslos gemeldet. Das waren in der Summe (662) 44 oder 7,7 Prozent mehr als vor einem Jahr. Das ist – nach der Gemeinde Ense – die zweitschlechteste Entwicklung im Kreis Soest. Da auch in der Nachbarstadt Rüthen die Entwicklung negativ war, ist die Geschäftsstelle Warstein mit einer Arbeitslosen-Zunahme um 6,3 Prozent zum Vorjahresmonat die einzige Geschäftsstelle der Arbeitsagentur im Kreis Soest mit einer deutlich negativen Jahres-Bilanz. Folglich stieg auch die Arbeitslosenquote um 0,3 Prozent auf 4,6 Prozent – im Gegensatz zu allen übrigen Geschäftsstellen. Gleichwohl liegt die Region Warstein/Rüthen mit dem Wert noch immer deutlich unter dem Kreis-Wert von 6,0 (nach 6,1) Prozent.

Im Monatsvergleich hat sich die Arbeitslosigkeit im Gebiet der Geschäftsstelle Warstein um 21 auf 909 Personen verringert, die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 4,6 Prozent. 212 Personen meldeten sich (neu oder erneut) arbeitslos, 228 beendeten ihre Arbeitslosigkeit. Der Bestand an Arbeitsstellen sank im September um 25 auf 256. 81 Stellen wurden neu gemeldet, 66 weniger als noch vor einem Jahr, so die Agentur in ihrer am Donnerstag vorgelegten Monatsbilanz.

Manfred Böckmann



Kommentare
Aus dem Ressort
Interessent für ehemaligen Rewe-Markt in Belecke
Leerstand
Nach vier jahren Leerstand im ehemaligen Rewe-Markt In den Kämpen zeichnet sich jetzt ab, dass das Areal wieder genutzt wird. Ob die alten Räume wieder bezogen werden oder ein Neubau geplant ist, ist bislang allerdings noch offen.
Gute Noten für das Waldfreibad-Konzept
Tourismus
Als realistisch, vernünftig und wohl durchdacht sieht Dr. Hartwig Carls-Kramp, Vorsitzender des Netzwerks Bürgerbäder und gleichzeitig Vorsitzender des Fördervereins des Elsebades in Schwerte, das Konzept des Betreibervereins „Waldfreibad Hirschberg“ an. Vorsitzender Norbert Dittmann hofft nun, dass...
Gleich drei katholische Büchereien versorgen das Möhnetal
Tag der Bibliotheken
Allagen, Belecke, Sichtigvor – drei katholische öffentliche Büchereien (KöB) gibt es im Pastoralverbund Möhnetal. Die KöBs sind beliebte Anlaufpunkte in den Dörfern und blicken bereits auf eine lange Geschichte zurück. Ein Streifzug durch die Lesewelten des Möhnetals.
Singen mit der „Plattdeutschen Gitarre“
Unterricht
Die „Plattduitske Schaule“ will den Jüngeren die Belecker Mundart beibringen. Ein Unterrichtsbesuch
Nicht mal zehn Sekunden: Fußgänger haben am Rütherplatz jetzt schneller „Grün“
Verkehrssicherheit
Autos, die nicht selten zu schnell unterwegs sind und Schüler auf dem Weg zur Schule - das passt nicht so recht zusammen. Die Ampel am Rütherplatz hatte zu lange Wartezeiten für die Fußgänger. Die Stadt nahm sich nun des Problems an - und plötzlich geht alles ziemlich schnell.
Umfrage
Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit

Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit "We love Warstein" rufen wir Sie dazu auf, Ihre Meinung abzugeben. Was ist Ihr Favorit?

 
Fotos und Videos
Wir sind Warstein!
Bildgalerie
Warsteiner Herbst
Brauer-Taufe & Stadtlauf
Bildgalerie
Warsteiner Herbst
Brauer-Umzug in Warstein
Bildgalerie
Warsteiner Herbst
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung