Das aktuelle Wetter Warstein 15°C
Warstein

Kann die Stadt Privatfeten regulieren?

21.01.2015 | 00:10 Uhr

Warstein/Belecke. Die aus dem Ruder gelaufene Vorabi-Party des diesjährigen Abiturjahrgangs des Rüthener Friedrich-Spee-Gymnasiums in der Schützenhalle Belecke Mitte Dezember beschäftigt nun auch die Politik.

Die SPD-Fraktion möchte klären, welche Möglichkeiten das Ordnungsamt hat, um derartige Vorfälle künftig zu verhindern. Fraktionschef Gerd Flaig und die stellvertretende Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Heike Kruse, schreiben dazu an den Bürgermeister: „Größere Feten werden zunehmend als Privatveranstaltungen deklariert. Die dabei angemessenen Ordnungskriterien, wie Jugendschutz und Ordner werden dadurch ausgehebelt. Wir sehen darin eine Gefahr und müssen uns fragen, ob wir nicht verantwortlich etwas unternehmen müssten.“

Flaig und Kruse bitten in diesem Zusammenhang um die Ausarbeitung einer Information der Verwaltung, die in der nächsten Haupt- und Finanzausschusssitzung vorliegen soll. Diese solle aufzeigen, „welche Maßnahmen wir ergreifen können oder müssen, damit das Ordnungsamt im geschilderten Sinne eingreifen und die abgestimmten Auflagen anordnen kann.“

Zwölf Polizeibeamte waren im Dezember in der Belecker Schützenhalle im Einsatz, um auf der Vorabi-Party eine Massenpanik zu verhindern. Dazu war es laut Polizei gekommen, als die Fete mit 600 Besuchern gegen 3 Uhr enden sollte. Da es bei der Jackenausgabe zu chaotischen Zuständen kam, riefen die Organisatoren die Polizei zur Hilfe. Bis auf eine Frau mit Kreislaufproblemen gab es keine Verletzten. Die Abifete firmierte, wie es die Regel bei solchen Partys ist, als geschlossene Veranstaltung auf Einladung. Eine Anmeldung beim Ordnungsamt ist daher nicht erforderlich.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Feuerwehrübung Stadt Rüthen
Bildgalerie
Feuerwehr
Bundesschützenfest 2016
Bildgalerie
Tradition
Neue App WP TOP 10
Bildgalerie
Smartphone
article
10258594
Kann die Stadt Privatfeten regulieren?
Kann die Stadt Privatfeten regulieren?
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/warstein/kann-die-stadt-privatfeten-regulieren-aimp-id10258594.html
2015-01-21 00:10
Warstein