Das aktuelle Wetter Warstein 4°C
Vortrag

Die Stimme der Leser ist wichtig

22.09.2012 | 09:00 Uhr
Die Stimme der Leser ist wichtig
WP-Redaktionsleiter Hans Albert Limbrockerklärt die moderne Lokalzeitung.Foto:Georg Giannakis

Hirschberg. Sowohl im Print als auch Online für eine fundierte und facettenreiche Lokalberichterstattung sorgen – das ist das Ziel, welches die Lokalredaktion der Westfalenpost in Warstein weiterhin verfolgen wird. Dies unterstrich Redaktionsleiter Hans-Albert Limbrock bei seinem Vortrag „Lokal - total global – Welche Zukunft hat die Lokalzeitung im Zeitalter des Internets?“, der vom Hirschberger Senioren-Trio Willi Funke, Wolfgang Lohage und Theo Dresbur initiiert wurde.

„Ich bin von der Zukunftsfähigkeit der Lokalredaktion überzeugt. Das Lokale ist die Nummer eins bei den Lesern“, betonte Limbrock und zeigte zugleich auf, wie künftig Berichterstattung einer Lokalredaktion – beispielsweise bei der WP – aussehen soll. „Nicht immer lang und breit über einen Verein berichten, sondern vermehrt Geschichten von Akteuren aus den Vereinen und deren spezifische Arbeit bringen“, beschrieb der WP-Lokalchef und stellte damit eine der vielen Neuausrichtungen der WAZ-Mediengruppe beispielhaft vor.

Vor allem eine breite Leserschaft – eben Jung und Alt – gezielt ansprechen, soll stets ein Leitmotiv bei der Gestaltung eines attraktiven, lokal bezogenen Mediums sein. Unerlässlich wird weiterhin die Publikation via Internet sein. Denn: „Der heutige Leser möchte die Zeitung überall und zu jeder Zeit, zum Beispiel auf seinem tragbaren Computer oder Tablet-PC lesen“, so Limbrock. Um künftig die Interessen der Leserschaft besser berücksichtigen zu können, spornt der WP-Lokalredaktionsleiter deshalb zu mehr „Bürger-Journalismus“ an. Limbrock: „Ein Stichwort sind die sogenannten Blogs. Die Stimme der Bürgerinnen und Bürger ist uns wichtig. Sie trägt in erheblichen Maße dazu bei, dass ein Lokaljournalist hintergründige, tiefgehende und meinungsbildende Informationen erhält.“

Georg Giannakis

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Mit Schwung ins Jubiläum
SGV Warstein
Die SGV-Abteilung Warstein bereitet derzeit alles für ihre große Jubiläumsfeier in diesem Jahr vor. Am 14. Mai soll der 125. Geburtstag der Abteilung...
Wildes Hochzeits-Durcheinander im Möhnetal
Theater
"Die letzte Unschuld vom Lande" begeistert in der voll besetzten Möhnetalhalle - den Laienschauspielern der Mittelkompanie Allagen sei Dank.
Die Feuerwehr geht in die Offensive
Feuerwehr
Eine Aufwertung des Feuerwehr-Image strebt der Stadtfeuerwehrverbandsvorsitzende Christian Risse an. Sinkende Mitgliederzahlen machen dies dringend...
Heilig-Kreuz-Kirche empfängt mit neuem Farbkonzept
Renovierung
Zum ersten Mal seit 32 Jahren ist die Heilig-Kreuz-Kirche in Belecke grundlegend renoviert worden. Aber bis zur Fertigstellung Gründonnerstag bleibt...
Abiturprüfung – 32 Bahnen trotz "Falsch-Schwimmerin"
Abitur
Im Klassenraum sitzen, eine Klausur schreiben, unter Ausschluss der Öffentlichkeit - so laufen Abiprüfungen eigentlich ab. Nicht so bei Judith Quente.
Fotos und Videos
Mittelkompaniefest Allagen
Bildgalerie
Theater
Warsteins Chöre umjubelt
Bildgalerie
Konzert
Sonnenfinsternis im Sauerland
Bildgalerie
SoFi-Fotos
article
7120285
Die Stimme der Leser ist wichtig
Die Stimme der Leser ist wichtig
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/warstein/die-stimme-der-leser-ist-wichtig-id7120285.html
2012-09-22 09:00
Warstein