Das aktuelle Wetter Warstein -3°C
LWL

Beruf und Familie im Einklang

12.11.2012 | 15:04 Uhr
Funktionen
Beruf und Familie im Einklang
LWL ausgezeichnetFoto: privat

Warstein/Lippstadt. Erfolgreich rezertifiziert sind die Einrichtungen des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) im Kreis Soest zum Audit „Beruf und Familie“. Die LWL-Kliniken, LWL-Pflegezentren und LWL-Wohnverbünde Lippstadt und Warstein sowie das LWL-Zentrum für Forensische Psychiatrie (ZFP) Lippstadt sind für drei weitere Jahre berechtigt, das Gütesiegel der berufundfamilie gGmbH zu führen, einer Initiative der gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Die öffentliche Verleihung der Zertifikatsurkunde erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2013 in Berlin.

Zu Beginn des Zertifizierungsprozesses haben Beschäftigte verschiedener Berufsgruppen sowie Vertreter des Personalrats in einem Auditierungsworkshop überlegt, wo Unterstützung möglich ist. Dabei wurde beispielsweise gleichermaßen auf die Probleme bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen eingegangen. Gemeinsam haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer spezifische Ziele definiert, die jetzt bei der Rezertifizierung von der berufundfamilie GmbH überprüft wurden. Darauf baut nun eine neue Zielvereinbarung auf, die es bis zur erneuten Rezertifizierung im Jahr 2015 umzusetzen gilt.

Die LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein waren als erste LWL-Einrichtungen im Jahr 2009 mit dem Zertifikat zum Audit „Beruf und Familie“ ausgezeichnet worden, es folgten das ZFP sowie die Pflegezentren und Wohnverbünde. Seitdem wurde eine Vielzahl von Maßnahmen auf ihre Realisierbarkeit hin überprüft und auch umgesetzt, zum Beispiel zur Schaffung flexibler Arbeitszeitmodelle oder zur Vermittlung von Angeboten zur Kinderbetreuung. Auf großes Interesse der Beschäftigten stießen mehrere Info-Veranstaltungen, etwa zur Pflege von Angehörigen.

Die Gesundheitseinrichtungen Lippstadt und Warstein sind das erste Netzwerk in Trägerschaft des LWL, das sich erfolgreich rezertifizieren konnte.

Kommentare
Aus dem Ressort
„Suttrop ist der Ort, an den ich gehöre“
Interview
Albert Weber und Gisela Jütte haben sich aus dem Vorstand des Heimatvereins Suttrop verabschiedet. Aktiv bleiben sie, denn die Heimat ist ihnen...
Gerrit Greiß will nicht „Heiliger von Niederbergheim“ sein
Talk am Turm
Es war nicht fehlende Zeit, die Gerrit Greiß zunächst als Grund für seine Zurückhaltung angab, mit WP-Volontärin Jana Naima Fischer zum Lörmecketurm...
Elmar Bathe ist der Mann im Hintergrund
Karneval
Er arbeitet lieber im Hintergrund für das Gelingen im Karneval: Elmar Bathe. Dabei hat er schon selbst in der Bütt gestanden. Auch wenn das schon...
Willkommenskultur für Flüchtlinge schaffen
Flüchtlinge
Warstein muss damit rechnen, weitere Flüchtlinge aufzunehmen. Die Stadt möchste die Bürger eiinbinden, um den Asylsuchenden eine Willkommenskultur zu...
Fair gehandeltes Wurfmaterial für Romozug
Rosenmontag
Vor dem Spaß kommt erst der Ernst: Die Karnevalisten, die sich am Rosenmontagszug durch Belecke beteiligen wollen, trafen sich zum Informationsabend.
Fotos und Videos
Ludger Jesse neuer Prinz
Bildgalerie
Prunk- und Galasitzung...
Partysaison eingeläutet
Bildgalerie
Winter-Olé-Fete
Laienspieler Waldhausen
Bildgalerie
Theater
Ballett-Tänzerinnen in Belecke
Bildgalerie
Ballett
article
7285725
Beruf und Familie im Einklang
Beruf und Familie im Einklang
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/warstein/beruf-und-familie-im-einklang-id7285725.html
2012-11-12 15:04
Warstein