Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Olfen, an dem auch zwei Autofahrer aus Waltrop beteiligt waren, sind am Mittwoch zwei Personen verletzt worden; eine davon schwer.

Olfen/waltrop.. Gegen 14.20 Uhr war ein Waltroper mit seinem Wagen auf der Waltroper Straße in Richtung Waltrop unterwegs. Hierbei kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto einer 26-jährigen Waltroperin sowie einem weiteren Auto, das von einer 54-jährigen Selmerin gefahren wurde.

Die Waltroperin wurde bei dem Unfall leicht, die Selmerin schwer verletzt. Alle drei Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Nach Polizeiangaben entstand ein Schaden von rund 14 000 Euro.

Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Straße komplett gesperrt werden.