Wildkräuter selbst sammeln

Wildkräuter riechen nicht nur gut, sondern sind auch noch außergewöhnlich lecker. Das soll die Wanderung mit Wildkräutermahlzeit beweisen, zu der der Vestische Kneipp-Verein für Samstag, 18. April, einlädt.

Recklinghausen.. Das Angebot richtet sich an Kinder, Erwachsene und Senioren gleichermaßen. Ausgangspunkt für die Tour ist das Familienzentrum "Ziegelgrund", Julius-Buchröder-Straße 12. Referent Ralf Nickel nimmt die Teilnehmer um 14 Uhr mit zu einer hoffentlich ertragreichen Wanderung. Am Ende sollen sie wissen, welche Wildkräuter essbar sind und was sich daraus zaubern lässt.
Die Teilnahme kostet pro Familie 10 € und pro Erwachsenen 5 €. Anmeldung per E-Mail an vest.kneippvereinre@freenet.de oder unter Tel. (02361) 9059560 (mittwochs von 15 bis 18 Uhr oder Anrufbeantworter).