"Wenn du es willst" gibt es Samstag Schlager

Ich singe seit 30 Jahren, sagt Melanie Schalk. Wenn sie auf der Bühne steht, dann nennt sich die 38-jährige Waltroperin inzwischen Melanie Engels. Am Samstag tritt sie zum ersten Mal seit 14 Jahren wieder in Waltrop auf. Dann stellt sie in Sascha Müllers Art Caf Five Seasons ihre neue Schlager-Single Wenn Du es willst vor.

Waltrop.. Es ist schon kurios: Mit der Partyband "Travados", deren weitere Mitglieder alle aus den Münsterland kommen, ist Melanie Schalk alias Engel in der Region nördlich des Ruhrgebiets eine große Nummer. In ihrer Heimatstadt kamen allerdings bei Pyjamabällen und Schützenfesten bisher immer andere Bands zum Zuge.

Jetzt wandelt die Künstlerin, die eine Gesangsausbildung genossen hat, auch auf Solo-Pfaden. Keine Ballermann-Musik, sondern "handfesten WDR-4-Schlager" verspricht die Waltroperin, die sich freut, dass ihr Song im Internet und auf einschlägigen Schlager-Radiosendern schon gut angenommen wurde. In den Charts von "Disco Fox 24" geht es für ihren Song steil nach oben: Platz 16 in der Vorwoche, jetzt schon Platz 6.
Leben muss Melanie Schalk übrigens - anders als alle, die im Hintergrund mit ihrer Musik zu tun haben, wie Songschreiber und Produzenten - von ihren Songs nicht: Sie betreibt im Hauptberuf ein Wellnessinstitut in Dortmund.

Gespannt, wer kommt

Privat, so lässt sie durchblicken, hört sie nicht unbedingt Schlager. Aber der Vorteil an dieser Musik sei, dass sie einen Querschnitt der Bevölkerung anspreche - Geschäftsleute ebenso wie Hausfrauen und auch Jugendliche.

Melanie Schalk ist nun gespannt, wer am Samstag zu ihrem Auftritt kommt und ob darunter der eine oder andere alte Bekannte ist. "Ich werde etwa eine Dreiviertel Stunde auf der Bühne sein und neben dem aktuellen Song noch einen weiteren eigenen spielen, den bisher außer meinem engsten Umfeld noch keiner kennt", kündigt sie an. Den Rest des Programms bestreitet sie mit Cover-Songs. Der Sänger ihrer Band wird vorher als "Einheizer" fungieren.

Das Team des "Art Cafs" denkt unterdessen darüber nach, in unregelmäßigen Abständen unter dem Titel "Stage Release" Künstlern mit einigem Renommee die Möglichkeit zu geben, ihre aktuellen Songs in der Gaststätte an der Hochstraße vorzustellen.
Beginn ist am Samstag mit dem Vorprogramm gegen 20.30 Uhr, Melanie Engels singt ab etwa 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.