Wenn Bilder erzählen

Nach dem theatralischen Auftakt auf dem grünen Hügel fiel in der Kunsthalle der Startschuss für die diesjährige Ausstellung der Ruhrfestspiele.

Recklinghausen.. Das Insel-Motto wird bekanntlich im Kunstbunker mit Kunst aus Island aufgenommen (RZ berichtete). Die sehenswerte, multimediale Schau "Saga - Wenn Bilder erzählen" kann bis zum 6. Juli immer dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr besichtigt werden. Öffentliche Führungen finden sonntags um 11 Uhr statt. Wer weniger Zeit hat, kann sich donnerstags um 12 Uhr einer Kurzführung anschließen. Am Sonntag, 18. Mai, dem Internationalen Museumstag, gibt es zusätzlich um 15 Uhr eine Familienführung und um 17 Uhr eine Kurzführung. Der begleitende Katalog ist zum Preis von 20 Euro erhältlich.


Weitere Infos über gesonderte Gruppenführungen etc. in der Kunsthalle, Große-Perdekamp-Straße 25-27, Tel. (02361) 501935.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE