Vortmann überrascht von Kranefoer-Rückzug

Für Wilfried Vortmann, neuer Vorsitzender der CDU-Fraktion, kam der Rückzug seines Vorgängers überraschend. Walter Kranefoer habe am Montagnachmittag wissen lassen, dass er aus persönlichen und beruflichen Gründen sein gerade erworbenes Ratsmandat an die Partei zurückgebe.

Waltrop.. Vortmann: "Damit geht uns in der alltäglichen Ratsarbeit viel Erfahrung verloren, aber die Gründe haben wir zu respektieren." Wie gestern berichtet, rückt Horst Michael von der Reserveliste der CDU in die Fraktion nach.
Wilfried Vortmann, von Beruf Steuerfahnder im Staatsdienst, kündigte an, die Ratspolitik der CDU "so transparent wie eben nur möglich" gestalten zu wollen. Er hoffe, dass ihm dies in den nächsten Jahren auch in der öffentlichen Wahrnehmung gelingen werde.

Natürlich stehe er für jede Kollegin und jeden Kollegen im Stadtrat auch für ein vertrauliches Vier-Augen-Gespräch immer zur Verfügung, aber "politische Absprachen im Hinterzimmer" werde es mit ihm nicht geben, unterstrich der Diplom-Finanzwirt.