Verteilerkasten mit Böllern gesprengt

Die Polizei sucht nach einem etwa 15 Jahre alten Jugendlichen, der am Neujahrstag mit Böllern einen Verteilerkasten an der Bergknappenstraße gesprengt hat. Auch ein Auto wurde beschädigt.

Recklinghausen.. Ein Zeuge beobachtete den Jugendlichen, der gegen 12.55 Uhr mit den Knallern an dem Verteilerkasten herumhantierte. Nach der Explosion flüchtete der Jugendliche. Der Kasten wurde durch die Böller zerstört, umherfliegende Teile beschädigten zudem ein geparktes Fahrzeug, das in der Nähe stand. Insgesamt schätzt die Polizei den entstandenden Sachschaden auf mehr als 500 Euro.

Der Jugendliche hatte dunkle Haare und eine normale Figur. Er trug ein rotes T-Shirt mit einer weißen 16 auf dem Rücken und hielt eine schwarze Jacke in der Hand.
Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (02361) 550 entgegen.