Versehrtensportler touren nach Waltrop

Radfahren ist ihre Leidenschaft. Und so sind die Mitglieder der Radgruppe innerhalb der Versehrtensportgemeinschaft (VSG) auch in diesem Sommer wieder regelmäßig unterwegs.

Oer-erkenschwick.. "Wir fahren bei fast jedem Wetter", sagt der zweite Vorsitzende Manfred Terjorst. Er hat auch die jüngste Tour in die benachbarte Ostveststadt geleitet.

Dabei achten die VSG-Radler stets auch darauf, dass die lukullischen Genüsse nicht zu kurz kommen. Denn in Waltrop-Oberwiese stärkten sich die Oer-Erkenschwicker am dortigen Erdbeerhof mit Kaffee und Kuchen.
Anschließend ging es für die Radfahrer der Versehrtensportgemeinschaft über Castrop-Rauxel und Henrichenburg am Kanal entlang wieder Richtung Oer-Erkenschwick. 35 Kilometer standen hinterher auf dem Zähler. "Bei uns steht der Spaß am Radfahren im Vordergrund", sagt Manfred Terhorst.