Umweltbrummi ist wieder auf Tour

Der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) ist am Dienstag und Mittwoch, 10. und 11. März, wieder auf Sammeltour unterwegs. Diesmal steuern die Mitarbeiter die Stadtteile Suderwich, König-Ludwig, Grullbad, Süd, Stuckenbusch und Hochlarmark an.

Recklinghausen.. Achtung: Der bisherige Standplatz an der Baumstraße in Grullbad wurde aus Gründen der Verkehrssicherheit verlegt. Der Umweltbrummi macht ab jetzt an der Ecke Dr.-Isbruch-Straße/Ahornstraße Station.
Die Standorte und Sammelzeiten im Einzelnen:
Dienstag, 10. März:
- 10.30 bis 11 Uhr: Stresemannplatz
- 11.30 bis 12 Uhr: Töpferplatz
- 13 bis 13.30 Uhr: Bergknappenstraße
- 14 bis 14.30 Uhr: Dr.-Isbruch-Straße/Ahornstraße
Mittwoch, 11. März:
- 10.30 bis 11 Uhr: Kanalstraße
- 11.30 bis 12 Uhr: Am Neumarkt
- 13 bis 13.30 Uhr: Hansering /Stuckenbuschstraße 188
- 14 bis 14.30 Uhr: Holzstraße

Die KSR-Mitarbeiter nehmen gefährliche und schadstoffhaltige Abfälle wie Farben, Lacke, Kleber, Lösemittel, Batterien, Haushalts- und Autopflegemittel, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, Holz- und Pflanzenschutzmittel, ölhaltige Abfälle, Grillreiniger, Fleckenentferner, Kosmetik-Produkte, usw. Zudem werden kleine Elektrogeräte (zum Beispiel Bügeleisen, Handys oder Toaster), Naturkorken und CDs kostenlos an, damit die Stoffe fachgerecht recycelt werden. Problemabfälle sollten in Originalgefäßen und gut verschlossen abgegeben werden.
Weitere Informationen gibt es unter www.zbh-ksr.de