Tastschreiben lernen

In den Sommerferien wird nicht nur gebadet, sondern auch getippt. Wer Lust hat, kann in der letzten Ferienwoche in den Computerräumen der Willy-Brandt-Realschule das Tastschreiben erlernen.

Herten.. Wie es geht, erlernt man mithilfe des assoziativen Lernens einfach und problemlos. Am Ende gibt es eine Bescheinigung, damit man auch einen entsprechenden Nachweis für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz in Händen hat.

Das Beherrschen des Zehn-Finger-Tastschreibens ist besonders wichtig, um fehlerfrei und schnell zu tippen. Und wenn man dies kann, dann sitzt man auch entspannter vor dem Rechner und belastet seinen Rücken nicht unnötig. Ein bisschen Musik gibt es ebenfalls dazu.
Der Kurs kostet 30 Euro zuzüglich 5 Euro Materialkosten. Er findet in der Zeit vom 3. bis 7. August, jeweils in der Zeit von 16.15 bis 17.45 Uhr statt. Anmeldungen beim Medienkompetenzzentrum, Christine Deinberg, Tel. 02366/303770 oder per Mail an: medienkompetenz-herten@gmx.de