Tanz, Tango-Musik und Jonglage

Im und am Theater ist an diesem Sonntag, 19. April, jede Menge los: Unter dem Titel Vorhang auf! Dem Theater auf der Spur stehen beim Tag der offenen Tür ab 11 Uhr viele Aktionen und Aufführungen auf dem Programm.

Marl.. Los geht es für Familien und Kinder um 11 Uhr im großen Saal. Das Tanzensemble des Projekts Kulturrucksack, der Chor der Martin-Buber-Schule sowie Kinder- und Jugendliche der AkzepTanzCompany gestalten die Kinderpräsentation. Schauspieler Helge Salnikau und Theaterleiterin Claudia Schwidrik-Grebe stellen als Ermittler-Team die kommenden Stücke für Kinder vor.

Etwa ab 12 Uhr erwartet Clown Fidelidad im zweiten Obergeschosses des Foyers die Kinder. Um 12.15 Uhr gibt es dann dort für Jungen und Mädchen ab drei Jahren eine Aufführung von "Tommte Tummetott" des Westfälischen Landestheaters Castrop-Rauxel (WLT). Um 14 Uhr spielt das WLT an gleicher Stelle "Huck Finn" für Kinder ab acht Jahren. Die Kinder- und Jugendbibliothek Türmchen lädt um ca. 14.45 Uhr zum Bilderbuchkino ein. Eine Künstlerin verwandelt zudem Kindergesichter mit tollen Farben zu kleinen Kunstwerken.

Für das erwachsene Publikum gibt es ab ca. 14 Uhr ein Programm mit Comedy, Jonglage, Lesung und Tanz. Zu einer außergewöhnlichen Tanzaufführung laden die erwachsenen Akteure der AkzepTanzCompany für ca. 14.30 Uhr in den Keller des Theaters ein.

Eine besondere Lesung gestaltet der Theatergesprächskreis um ca. 15 Uhr in einem der Garderobenräume. Ab 16 Uhr präsentiert die Formation "Tangetto Maevo" im Erdgeschoss des Foyers Tango-Musik und Tanz. Ergänzt wird das Programm durch Infostände der Kultureinrichtungen und ein Kuchenbuffet. Erste Eintrittskarten für Kinder- und Jugendvorstellungen können an diesem Tag gebucht werden.

Um 17 Uhr öffnet sich der Vorhang zur Spielplanpräsentation, die ebenfalls mit einem bunten Rahmenprogramm aufwartet. Der Artist Ben Smalls, der Musiker Chris Kramer, das Junge Blasorchester Marl, der Tanztempel Gladbeck u.a. sind mit von der Partie.

Der Eintritt im Theater ist frei.