Seniorin (84) soll helfen - und wird bestohlen

Dieser Trick ist nicht neu, aber weiterhin absolut dreist: Ein unbekannter Mann wollte von einer Seniorin (84) den Weg erfragen und erleichterte die Frau inzwischen um ihre Geldbörse.

Recklinghausen.. Die Tat ereignete sich am Montag gegen 11.45 Uhr auf der Blitzkuhlenstraße in Hillerheide. Um sich den Weg von der Seniorin zeigen zu lassen, hielt er ihr einen Stadtplan hin. Damit war Nähe und Ablenkung geschaffenn. Später stellte die 84-Jährige fest, dass die Geldbörse aus ihrer Handtasche verschwunden war.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 50 Jahre alt und1,75Meter groß.
Wer den Vorfall beobachtet hat und Hinweise zum gesuchten Mann machen kann, meldet sich bei der Polizei unter Tel. 0 23 61/ 5 50.