Sechs Chöre singen

Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, heißt es im Volksmund. Das nahmen am Sonntagmittag viele Freunde von Gesang und volkstümlichen Liedern wörtlich: Richtig voll wurde es im Glashaus beim Konzert von sechs Chören anlässlich des Tages des Liedes.

Herten.. Der Haardchor im Vest, der MGV Eintracht 1877, der Gemischte Chor Herten, Chorus Female, das Männerquartett Schlägel & Eisen sowie der Shanty Chor gestalteten von 13 bis 15 Uhr das vielseitige Programm und animierten zum Mitsingen. Das begeisterte Publikum dankte mit viel Applaus.