Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall genau vor der Feuer- und Rettungswache an der Große-Geist-Straße ist am Mittwochvormittag gegen 9.10 Uhr eine 44 Jahre alte Waltroperin schwer verletzt worden.

Waltrop.. Ein 43 Jahre alter Autofahrer aus Waltrop hatte die Frau, die mit dem Fahrrad unterwegs war, laut Polizei offenbar übersehen und beim Linksabbiegen erfasst. Dabei erlitt die 44-Jährige Verletzungen am Bein. Sie wurde umgehend vom Rettungsdienst und dem Notarzt versorgt und danach zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.