Radfahrerin bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Düsterbeck wurde am Freitagmorgen eine Radfahrerin verletzt.

Waltrop.. Kurz nach sieben Uhr, so die Feststellung der Polizei, verließ ein 59-Jähriger mit seinem Pkw die Ausfahrt einer Tiefgarage. Dabei übersah er vermutlich die von links kommende Waltroperin (54) auf ihrem Fahrrad.

Die Radlerin wurde bei dem Zusammenprall am Bein verletzt. Der vorsorglich herbeigerufene Rettungsdienst musste nicht eingreifen. Die Waltroperin wollte eigenständig einen Arzt aufsuchen.

Der entstandene Sachschaden ist gering. Beide Fahrzeuge fuhren mir geringer Geschwindigkeit.