Radfahrer übersehen

Am gestrigen Morgen gegen 7.50 Uhr befuhr ein 50-jähriger Bochumer mit seinem Pkw die Castroper Straße in südliche Richtung. In Höhe eines Lebensmitteldiscounters wollte er nach rechts auf den dortigen Parkplatz einzubiegen. Dabei übersah er einen 49jährigen Radfahrer, der mit seinem Fahrrad auf dem dort angelegten Radweg in südliche Richtung fuhr.

Recklinghausen.. Der 49-jährige Radfahrer versuchte auszuweichen und kam dabei zu Fall. Er verletzte sich leicht. Es kam zu keinem Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Fahrrad. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro.