Radfahrer (80) angefahren

Ein 80-jähriger Radfahrer wurde am Donnerstagvormittag bei einem Unfall auf der Stimbergstraße verletzt.

Oer-erkenschwick.. Gegen 8.30 Uhr war der Senior mit einem Elektrofahrrad in Richtung "Neue Mitte" unterwegs. Nach ersten Ermittlungen der Polizei wurde der Rentner dabei von einem aus der Knappenstraße kommenden 35-jährigen Oer-Erkenschwick übersehen. Der Autofahrer hatte versucht nach rechts in die Stimbergstraße abzubiegen.

Der Senior stürzte bei dem Zusammenprall mit dem Fahrzeug auf den Asphalt. Ein Rettungswagen der Feuerwehr brachte ihn ins Krankenhaus. Der Verletzte konnte die Klinik allerdings nach ambulanter Behandlung verlassen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.