P&C will Standort aufwerten

In unmittelbarer Nähe des Palais Vest könnte bald schon die nächste Großbaustelle entstehen: Die Textilkette Peek & Cloppenburg (P&C) ist offenbar fest entschlossen, ihr Haus an der Schaumburgstraße aufzuwerten bzw. sogar einen Neubau zu errichten.

Recklinghausen.. Das verkündete Christoph Tesche beim Neujahrsempfang der CDU-Ortsverbände Altstadt und Ost/Hillen. "Wir stehen bereits länger mit der Firma im Kontakt. Die Verantwortlichen haben sehr genau die positiven Entwicklungen der Innenstadt verfolgt, die auch mit dem Palais Vest verbunden sind", sagte der Bürgermeister. Offenbar wurden in den Gesprächen verschiedene Varianten durchgespielt. Am kommenden Mittwoch wird Tesche mit Kämmerer Ekkehard Grunwald, der für die Wirtschaftsförderung zuständig ist, zu weiteren Gesprächen nach Düsseldorf in die Firmenzentrale fahren. "Nach meinem bisherigen Eindruck gehe davon aus, dass P&C aktiv wird. Wie und in welchem Umfang, kann ich aber noch nicht sagen", so Tesche.